OnlyFans-Logo (Foto: REUTERS/Andrew Kelly)

Social Media

OnlyFans greift durch: Keine Pornos mehr ab Oktober

STAND
AUTOR/IN
Leo Eder
Leo Eder (Foto: )

OnlyFans ist vor allem dafür bekannt, dass man dort Bilder und Videos von eher leicht bis gar nicht bekleideten Menschen zu sehen bekommt. Mit Pornos soll auf der Plattform ab Oktober Schluss sein.

Natürlich besteht OnlyFans nicht nur aus Nackten. Auch (angezogene) Musiker, Schauspieler, Fitnessinfluencer und viele andere haben dort Accounts - zum Beispiel Cardi B und Bella Thorne. Man kann ihnen wie bei den meisten anderen sozialen Medien folgen. Das Besondere: Über ein Abo-Modell bekommen "Fans" gegen eine monatliche Gebühr Fotos und/oder Videos zu sehen, die Leute ohne Abo nicht anschauen können. Die Rapperin Bhad Bhabie hat so in weniger als sechs Stunden mehr als eine Million US-Dollar verdient!

Sexarbeiter verdienen auf OnlyFans

Als während der Pandemie letztes Jahr Sexarbeiter nicht mehr ihrem Job nachgehen konnten, entdeckten viele von ihnen OnlyFans als Einnahmequelle. Von den Abo-Gebühren bleiben immerhin 80 Prozent bei den Content Creators und die Inhalte lassen sich oft bequem von zu Hause aus aufnehmen und hochladen. Durch den Boom an Erotik- und Porno-Content bekam OnlyFans aber auch einen gewissen Ruf. Und der scheint nicht allen zu gefallen.

Keine Pornos mehr erlaubt, aber Nacktfotos

Ab Oktober gelten neue Regeln auf der Seite: Es dürfen keine explizit sexuellen Inhalte mehr hochgeladen werden - also nix mehr mit Pornos. Damit reagiert OnlyFans laut eigener Aussage auf den Wunsch seiner Partner in der Abwicklung der Bezahlfunktion - wie beispielsweise Banken. Nacktfotos und -videos seien okay, solange sie sich im Rahmen der OnlyFans-Nutzungsbedingungen bewegen. Für einige Fans wie auch Creator könnte die Plattform dann aber nicht mehr so attraktiv sein.

STAND
AUTOR/IN
Leo Eder
Leo Eder (Foto: )

🔝 Meistgelesen

  1. Dänemark 14-Jährige stirbt bei Achterbahn-Unfall

    Während einer Fahrt ist der hinterste Wagen abgebrochen. Ein Mädchen kam ums Leben und ein Junge wurde verletzt.  mehr...

    DASDING DASDING

  2. WTF?! Leichtathletik: Dieser Läufer hat ein Penis-Problem

    Und zwar eins, das ihm das Rennen versaut hat. Ein schlechter Tag für den U20-Athleten Alberto Nonino.  mehr...

    DASDING DASDING

  3. England Archie ist tot

    Die lebenserhaltenden Maßnahmen wurden abgeschaltet. Der hirntote Zwölfjährige ist gestorben.  mehr...

    DASDING DASDING

  4. Ludwigshafen

    Ludwigshafen Mord am Willersinnweiher: Jugendlicher bekommt Höchststrafe

    Ein 19-Jähriger muss zehn Jahre ins Gefängnis. Im März 2020 hatte er eine 17-Jährige vergewaltigt und gewürgt.  mehr...

    Der Tag in RLP SWR1 Rheinland-Pfalz