STAND
AUTOR/IN

Bei ihm stimmt was nicht. Deswegen will er sich eine "bestimmte Zeit" aus Social Media und der Öffentlichkeit zurückziehen. Das hat Pietro Lombardi in einem Instagram-Post angekündigt.

Pietro Lombardi will erst mal nicht mehr in Social Media aktiv sein und auch die Öffentlichkeit meiden. Das hat er am Montag in einem langen Instagram-Post bekannt gegeben. Darin beschreibt er, was gerade bei ihm los ist. Er sei normalerweise immer "ein lustiger, positiv verrückter Pietro". Doch im Moment fehlen ihm dazu die Kraft und die positive Energie.

Pietro Lombardi: Bringe Dinge normalerweise immer zu Ende

Offenbar ist im Moment etwas anderes bei dem 29 Jahre alten Sänger, der vor zehn Jahren DSDS gewann. Wenn er etwas ändern wolle, ziehe er das eigentlich immer durch, schreibt er in dem Instagram-Post. Doch im Moment fange er Dinge an und breche sie dann wieder ab. Als Beispiele zählte er seine Musik, eine Diät oder andere Projekte auf.

Kommt Pietro Lombardi mit neuem Musikstil zurück?

Aufhören will der Sänger aber offenbar nicht. Am Ende des Posts steht, dass er noch viel ausprobieren will - auch einen neuen Musikstil. Jetzt wolle er aber erst mal zu sich finden. Mit einem Herz und einem traurigen Emoji verabschiedet sich Pietro Lombardi in die Auszeit und bedankt sich noch einmal bei seinen Fans.

STAND
AUTOR/IN

🔝 Meistgelesen

  1. Flut-Hilfe Hochwasser & Überschwemmungen: So kannst du helfen

    Die heftigen Unwetter und Überflutungen in Rheinland-Pfalz haben Schaden angerichtet und vielen Menschen alles genommen. Viele bieten ihre Unterstützung an. So kannst auch du helfen:  mehr...

  2. Social Media Wer ist Hasbulla und wieso ist er überall?

    Auf TikTok oder Instagram kommt man nicht mehr an ihm vorbei: Der 18-Jährige Hasbulla Magomedov aus Russland ist ein Mega-Star im Netz. Videos und Memes von ihm gehen viral. Woher der Hype um ihn kommt und wegen welcher Aktion er auch kritisiert wird, checkst du hier.  mehr...

  3. Geld Shopping, Sprit und Co - Darum wird gerade alles teurer!

    Dass Preise für Produkte erhöht werden, kennt man ja. Meistens passiert das eher unauffällig. Doch jetzt, im Juli, sind die Preise sprunghaft gestiegen - und zwar für (fast) alles!  mehr...

  4. News Heftige Waldbrände in der Türkei!

    In der Türkei sind mehrere schwere Waldbrände ausgebrochen. Betroffen ist unter anderem die Region Antalya. Es gibt viele Verletzte. Als Ursache wird Brandstiftung vermutet.  mehr...