STAND
AUTOR/IN

Viele Deutschrapper*innen erzählen in ihren Songs, wie sie es von ganz unten nach oben geschafft haben. Aber woher kommen sie wirklich? Wie hat ihre Hood sie geprägt? Das neue DASDING-Format „Straight Outta“ erzählt in acht Folgen die Geschichten und Orte, die Rapper*innen zu dem gemacht haben, wer sie heute sind.

Von Alligatoah über Eunique bis zu Massiv oder der Antilopengang begleitet das Format die Rapper*innen bei einem Trip durch die Straßen ihrer Heimat. Host Zino, bekannt durch seine musikjournalistische Arbeit unter anderem für das Magazin Backspin, lässt sich die Heimatkieze aus Sicht der Rapper*innen zeigen. Wo kamen sie das erste Mal mit Drogen in Berührung, wo haben sie im Knast gesessen oder wo engagieren sie sich mittlerweile für die Jugend in ihrem Viertel? Das Frankfuter Rap-Duo Celo & Abdi macht bei "Straight Outta" den Anfang.

Hier gibt's unsere Playliste für Straight Outta:

Die Orte aus Straight Outta auf der Karte:

Die Videos gibt's alle auf YouTube. 🔥

🔝 Meistgelesen

  1. Dein Update von DASDING (3. Dezember, 19:00 Uhr)

    Dein Update von DASDING (3. Dezember, 19:00 Uhr)  mehr...

  2. Folge 18 Die mit MoTrip und 80 Millionen

    Wisst ihr noch damals. als Touren und Festivals noch möglich waren? Johannes (48) packt in dieser Folge mal wieder ne Geschichte aus seiner Jugend kurz nach dem Krieg aus, in der er MoTrip im Tourbus besucht hat.

    Walerijas Erinnerungen sind - wie immer - frischer. Sie hat vor kurzem ein Scratched@Home-Interview (DASDING.de) mit MoTrip gemacht - er in seinem Garten, sie im Studio - und hat sich mit ihm über sein Album "Elemente", Sing meinen Song und Rassismus unterhalten. Letzteres ein Thema, das Johannes und Walerija dazu bringt, am Ende noch ein bisschen Realtalk zu betreiben. Denn wir können alle immer noch mehr daran arbeiten, zu Anti-Rassisten zu werden.  mehr...

  3. Folge 21 Ich wurde weg geflankt! | MAHLZEIT #21

    In dieser Folge sprechen Phil und Pesh über ihre neue Senioren Zielgruppe, das beste Geschenk von Papa und warum Pesh damit weg geflankt wird.  mehr...

  4. Ich bin nicht sauer, nur enttäuscht!! MAHLZEIT #13

    Sportsfreunde, in der heutigen Ausgabe von Mahlzeit klären wir, warum Pesh das Jugendamt gerufen hat, Phil fast neben den Herd gekackt hat, und warum das Leben der Hauptgewinn ist.  mehr...