STAND
AUTOR/IN
Yannick (Foto: Yannick)

Mehrere Influencer haben auf Instagram zu Spenden aufgerufen, um Bäume zu pflanzen. Viele Fans haben daraufhin auch gespendet. Fast 10.000 Euro sind dabei gesammelt worden. Problem: Die ganze Aktion war wohl fake. Das hat das funk-Format offen un' ehrlich recherchiert.

Sie wollten doch nur etwas fürs Klima tun... Sami Slimani, Simon Desue und Kim Lianne haben in den vergangenen Monaten immer mal wieder in ihren Stories dazu aufgerufen, für eine gute Sache zu spenden. Eine Million Euro für eine Million Bäume. Für eine Aktion namens #TeamTrees. Oder war das doch #TreesTeam? So ganz war das nämlich gar nicht klar. Aber der Reihe nach.

Das funk-Format "offen un' ehrlich" hat recherchiert, dass an der ganzen Sache irgendetwas faul ist. Das beginnt schon beim Namen: TreeTeam oder TeamTrees? Weiter: Die Mail des vermeintlichen Unternehmens, das die Aktion gestartet haben soll und dann den ganzen Influencern geschickt wurde, fällt vor allem wegen einer Sache auf: die suuuuper vielen Rechtschreibfehler. Für ein seriöses Unternehmen, das eine Million Bäume in Deutschland pflanzen will, irgendwie ungewöhnlich.

Laut Absenders sollte dahinter wohl die US-Organisation Arbor Day Foundation stecken, die eben auch bei der Aktion in den USA beteiligt war. Nach einer Nachfrage kam aber raus: Bei der Arbor Day Foundation weiß man gar nichts von einer ähnlichen Aktion in Deutschland. 🤷‍♂️

Influencer fallen auf Fake rein

Auf Nachfrage gab das Management von Simon Desue schlussendlich auch zu: „Wir wurden bei dieser Kampagne hinters Licht geführt.“ Auch die anderen Managements der anderen Influencerinnen und Influencer mussten das einsehen.

Was mit diesem Geld passiert ist, ist unklar. Ziemlich sicher ist aber: Geld für Bäume wurde dabei nicht gesammelt.

So erkennst du Fake-Spenden-Aktionen

WÜRDEN SOLCHE PFLANZ-AKTIONEN ÜBERHAUPT ETWAS BRINGEN?

Prof. Dr. Julia Pongratz ist Waldexpertin an der LMU München. Sie hat in einem Interview gesagt, wenn Bäume noch klein sind, binden sie nur ein kleines bisschen CO2. Bis sie also richtig etwas zum Klimaschutz beitragen, müssten sie ca. 10 Jahre alt oder älter sein. Es stellt sich bei solchen Projekten also immer die Frage: Sorgt auch jemand dafür, dass die Bäume wirklich so lange leben?

AUF SIEGEL ACHTEN

Frau Pongratz rät deshalb auch dazu, bei solchen Aktionen immer auf Umweltsiegel zu achten. Die garantieren, dass es sich auch wirklich um nachhaltige Projekte handelt. Eine Liste mit Projekten, die durch so ein Siegel zertifiziert wurden, findest du zum Beispiel hier.

🔝 Meistgelesen

  1. Kino Die richtige Reihenfolge der Filme aus dem MCU!

    Von Iron Man, Thor und Avengers: Endgame bis zu WandaVision und Black Widow. Das Marvel Cinematic Universe ist gigantisch. Doch in welcher Reihenfolge schaut man am besten die Marvel-Filme? Diese Liste zeigt's dir.  mehr...

  2. Datenschutz Fake-SMS für vermeintliche Pakete - Was steckt dahinter und was kann ich tun?

    Auf vielen Handys landen momentan Fake-SMS für vermeintliche Paketzustellungen. Darin enthalten: Ein Link zur Sendungsverfolgung oder Ähnlichem. Durch den Link können zum Beispiel Daten ausgespäht oder Schadsoftware installiert werden. Was das Ganze mit Facebook zu tun hat, wie du testest, ob du vom Datenleck betroffen bist und was du gegen den SMS-Spam tun kannst, checkst du hier.  mehr...

  3. Games Diese Online-Games sind perfekt für den Corona-Videochat mit Freunden

    Videochats waren vor allem Anfang des Jahres richtig krass am Boomen wegen der Corona-Pandemie. Auch jetzt im Winter treffen wir uns wegen schärferer Corona-Regeln mit unseren Freunden wieder nur online. Erst richtig Bock machen so Videochats, wenn man dabei auch noch Online-Games zusammen zocken kann. Wir haben die besten für dich ausgecheckt.  mehr...

  4. Coronavirus Wie sicher sind Corona-Schnelltests?

    Seit Anfang März sind kostenlose Corona-Schnelltests möglich, in den Städten und Gemeinden ist das Angebot an Tests aber sehr unterschiedlich. Corona-Selbsttests für zu Hause gibt's mittlerweile in Discountern, Drogerie-, Supermärkten und Apotheken zu kaufen. Wie die Tests im allgemeinen funktionieren und wie sicher sie eigentlich sind, checkst du hier.  mehr...