Dänemarks Torwart Kasper Schmeichel wird beim Elfmeter gegen England von einem Laserpointer geblendet. Polizei ermittelt.  (Foto: dpa Bildfunk, picture alliance/dpa/Pool AFP/AP | Paul Ellis)

Fußball-EM

Geblendet! Jetzt ermitteln UEFA und Polizei

STAND
AUTOR/IN

Dänemarks Torwart ist im Spiel gegen England von einem Laserpointer geblendet worden. Das ist unfair und gefährlich. Deshalb ermittelt jetzt nicht nur die UEFA, sondern auch die Polizei gegen die englischen Fans.

Es war die entscheidende Spielszene im EM-Halbfinale England gegen Dänemark: der Elfmeter für England. Zuschauer versuchten den dänischen Torwart Kasper Schmeichel zu irritieren und zwar mit einem grünen Laserpointer.

"Abscheulich", nennt eine britische Politikerin den Vorfall. Die britische Polizei hat Ermittlungen eingeleitet.

Ermittlungen auch wegen Feuerwerk

Auch der europäische Fußballverband UEFA ermittelt gegen den Englischen Fußballverband: Da geht es zum einen um den Laserpointer, aber auch um die Störungen während der britischen Nationalhymne. Englische Fans hatten Feuerwerkskörper gezündet und die Spieler ausgebuht.

Also jetzt nimmt das ganze nochmal ne ganz andere Form an WAS ZUR HÖLLE? LASERPOINTER? ERNSTHAFT? https://t.co/fYms4G2iXH

STAND
AUTOR/IN

🔝 Meistgelesen

  1. Rap 6ix9ine gehackt: Penis-Bild auf Spotify

    Der Spotify-Account von 6ix9ine wurde gehackt. Zu sehen waren Anspielungen an verfeindete Rapper und ein Penis ...  mehr...

  2. Wertheim

    WTF?! Wertheim: Jäger erschießt aus Versehen zwei Pferde

    Ein Mann im Main-Tauber-Kreis will Wildschweine jagen - und tötet Pferde. Wie kann denn das passieren?  mehr...

  3. Neuenburg

    Crime Verfolgungsjagd: Zoll findet elf Kilo Kokain!

    Nach einer Verfolgungsjagd in Neuenburg hat der Zoll elf Kilo Kokain im Kofferraum eines Wagens gefunden.  mehr...

  4. Tattoo Ab 2022 keine bunten Tattoos mehr? Das sagt eine Tattoostudio-Managerin dazu

    Ab 2022 sollen in der EU bestimmte Tattoofarben verboten werden. Tätowierer haben eine Petition dagegen gestartet. Was ist da passiert? Eine Tattoostudio-Managerin hat es uns erklärt.  mehr...