Moderatorin Visa Vie (Foto: SWR, Kai Müller)

Corona

Visa Vie erzählt: Deshalb solltet ihr die Pandemie ernst nehmen!

STAND

Trotz Impfung und zahlreicher Schutzmaßnahmen ist Visa Vie an Corona erkrankt. Nun möchte sie ihre Fans dazu animieren, vorsichtiger zu sein.

Die Moderatorin und Podcasterin teilt auf Instagram ein ausführliches Statement zu ihrer gesundheitlichen Situation. Sie möchte damit bewirken, dass Corona - auch von Geimpften - ernster genommen wird.

"Dieses Virus schläft nicht!"

Visa Vie stellt klar, dass sie mit ihrem Post nicht aussagen möchte, dass Impfungen und Schutzmaßnahmen nichts bringen. Sie selbst sei nämlich dank der Impfung von einem milden Krankheitsverlauf betroffen. Allerdings hofft sie, ihre Reichweite nutzen zu können, um Leute darauf aufmerksam zu machen, dass die Pandemie noch nicht vorbei ist:

Dieses beschissene Virus schläft nicht, es ist einfach hellwach und das sollten wir auch wieder sein!

STAND
AUTOR/IN
DASDING

🔝 Meistgelesen

  1. Schweiz Über 30 Jahre vermisst: Leiche auf Gletscher entdeckt

    Der damals 27-Jährige aus Nürtingen war über 30 Jahre verschwunden. Jetzt fand man seinen Körper im Eis.  mehr...

    SWR1 Baden-Württemberg SWR1 Baden-Württemberg

  2. WTF?! Diese Chips schmecken nach Vagina!

    Der litauische Chips-Hersteller Chazz will damit sexuell frustrierte Millennials ansprechen.  mehr...

    DASDING DASDING

  3. Nations League Gesicht voll Blut: Das ist mit Ronaldo passiert!

    Portugal hat am Abend gegen Tschechien gespielt. In der 12. Minute dann der Schock: Ronaldo stieg zum Kopfball hoch...  mehr...

    DASDING DASDING

  4. Proteste Mitten auf der Straße: Deshalb schneiden Frauen in Deutschland ihre Haare ab

    Überall in Deutschland zeigten Menschen Solidarität mit Frauen im Iran - und schnitten ihre Haare ab. Das ist der Grund.  mehr...

    FIT SWR3