STAND

Kai Pflaume hat einen YouTube-Kanal namens Ehrenpflaume und ganz ehrlich: Die Video kommen bei den Usern verdammt gut an. Darum schafft es Ehrenpflaume wohl zum coolsten Boomer 2020:

Es hat doch keiner damit gerechnet, dass Kai Pflaume 2020 auf YouTube mit dem Kanal "EHRENPFLAUME" steil gehen wird. Aber Fakt ist, er tut's. Über 1,2 Millionen Klicks auf sein Video mit MontanaBlack und auch das aktuelle Videos mit Jean Pierre Kraemer startet in den YouTube-Trends schon gut durch. WIE HAT DER KAI DAS GEMACHT? So...

1️⃣ Mehrere Generationen an einem Bildschirm

Kai Pflaume kennen die meisten Älteren noch von "Nur die Liebe zählt" und Marcel Eris verfolgen Tausende auf dem YouTube- und Twitch-Kanal "MontanaBlack". Zwei komplett unterschiedliche Generationen, verschiedene Themengebiete und trotzdem kommen die zwei bei Ehrenpflaume zusammen und der Vibe ist eigentlich echt gut.

Kommentare zu Ehrenpflaume (Foto: DASDING)
DASDING

2️⃣ Kein 0815-Interview

Theoretisch hätte es sich Kai auch einfacher machen können und in einem Interviewformat an einem Tisch pseudo-investigative Fragen stellen können und gut ist. ABER Kai hat sich dann schon die geilere Variante überlegt, nämlich echt mal für einen Tag seinen Videogästen zu folgen und in ihr Leben zu schnuppern. Kein großes Darama, sondern einfach einen Tag zusammen abhängen. Ist nicht nur interessant, sondern zeigt Kai und seine Gäste richtig sympathisch.

3️⃣ Kai traut sich sich mit Ehrenpflaume ziemlich was

Sich mit Influencern, YouTubern und Co. wie eben beispielsweise MonatanaBlack zu treffen und mit den YouTube-Videos eben eine gaaaanz andere Zielgruppe zu erreichen wie bisher: Das hat schon Respekt verdient. Denn auf YouTube und gerade mit solchen Größen des Internets gibt es doch mal von Usern kritische Kommentare, weil die Erwartungen hoch sind. Da den richtigen Ton treffen, ist nicht einfach. Aber bisher hat Kai da volle 10 von 10 Punkten.

Da steht dem lieben @knossi aber der Schrecken ins Gesicht geschrieben 😱🤴🏻👑 Aber das kann schon mal passieren, wenn man mir einfach so seinen Twitch Livestream überlässt, da kann man schon mal großen Spaß haben. Swipe mal nach links für mehr Bilder? Schreibt mal in die Kommentare und markiert, wem Ihr so auf @twitch folgt! 👍🏻 Das wär jedenfalls ein Sau lustiger Tag heute 💯🤩💪🏻 Fotos by 📸 @julian__bogner und @justinnewmann #knossi #therealknossi #könig #krone #twitch #livestream #streamer #großerspaß

4️⃣ Nicht krampfhaft "hip"

Viele User finden es gut, dass Kai Pflaume bei den zwei Videos bisher nicht "krampfhaft cool und jung" rüber kommen will. Er interessiert sich für die andere Person, verstellt sich aber nicht mega schlimm. Vermutlich haben die meisten Leute gedacht, wenn ein Kai Pflaume auf die beliebtesten Internet-Stars Deutschlands trifft, fliegen nur so Ausdrücke wie "sheeeesh" und "fresh" - aber bisher echt alles ziemlich cool.

Ehrenpflaume (Foto: DASDING)
DASDING

5️⃣ WARUM IST ER SO SYMPATHISCH?!

Keine Ahnung, wie er das gemacht hat, aber irgendwie FINDET IHN JEDER EINFACH TOTAL SYMPATHISCH.

Ehrenpflaume (Foto: DASDING)
DASDING

Haters gonna hate

Bei all dem Lob und den vielen Klicks wäre es einfach total unrealistisch, kein einziges bisschen Hate (oder sagen wir eher Kritik) auf Social Media zu lesen:

GuMo, kann ich es irgendwie rückgängig machen, Kai Pflaumes YouTube-Kanal „Ehrenpflaume“ entdeckt zu haben, bei dem er mit MontanaBlack darüber spricht, wie er „Mädels klarmacht“? Ich will nicht mehr

#Ehrenpflaume läutet das Ende von YouTube nun ganz offiziell ein.

Aber da muss man jetzt schon mal sagen, da kann Kai ziemlich happy sein und sich schon auf seine weiteren Releases freuen. Laut seinem Instagram-Video stehen schon einige bekannte Social Media-Größen auf dem Plan: Knossi, die Lochis und Co. zum Beispiel.

Kai Pflaume bei Pamela Reif: Workout für die Ehrenpflaume

In seinem neuesten Video war Kai Pflaume für einen Tag bei Pamela Reif. Inklusive Workout.

Wir sind auf die weiteren Videos gespannt 😎

Hier gibt's für euch einen Vorgeschmack auf die Videos, die euch in den nächsten Wochen auf meinem neuen Kanal erwarten. Unter anderem mit @pamela_rf @jeanpierrekraemer @knossi @inscopenico @saschahellinger @sallyswelt @rewinstagram @montanablack @felixladen @trymacs @gewitterimkopfyt @heikolochmann @romanlochmann 🎦 Dreh und Schnitt: @julian__bogner und @justinnewmann / @wearejca

STAND
AUTOR/IN

🔝 Meistgelesen

  1. Medienpsychologe Wie Joko und Klaas mit ihren 15 Minuten einen Hype schaffen

    Joko und Klaas haben es erneut getan und mit ihrem Video vom Flüchtlingslager Moria auf Social Media Millionen von Menschen erreicht. Bereits in der Vergangenheit haben es die beiden immer wieder geschafft, einen Hype zu schaffen. Medienpsychologe Tobias hat uns erklärt, wieso diese Art der Videos so gut ankommen und warum das auch gut ist.  mehr...

  2. Apps Reface-App: Warum sich der Download nicht wirklich lohnt

    "Reface" ist technisch krass gut im Vergleich zu anderen Deepfake-Apps. Das Problem ist nur: Die App versucht uns ziemlich aggressiv in ein Abo zu drängen. Auch die Bewertungen in App-Stores sind nicht wirklich gut.  mehr...

  3. App-Check Gradient-App: Wer ist dein Star-Doppelgänger?

    Die App "Gradient" stürmt gerade die App-Charts. Mit ihr kannst du deinen Doppelgänger finden. Ist lustig - hat aber einen Haken.  mehr...

  4. Starnews Cardi B. neues Video zu "WAP" zerstört das Internet. Und Kylie Jenner.

    Es hat nur drei Tage gedauert, bis das neue Musikvideo von Cardi B und Megan Thee Stallion zum Song "WAP" bei Youtube die 60 Millionen Views hatte. Könnte an der Qualität des Songs liegen. Oder an den knappen Outfits. Oder an Kylie Jenner. Hier erfährst du warum das "WAP" Video so steil geht!  mehr...