Der Weihnachtsmarkt in Trier (Archivbild) (Foto: dpa Bildfunk, Picture Alliance)

Corona

Bleiben Weihnachtsmärkte in RLP?

STAND
AUTOR/IN

Trotz strengerer Corona-Regeln dürfen Weihnachtsmärkte in Rheinland-Pfalz im Moment weiterhin stattfinden. Einige wurden aber auch schon abgesagt. Hier erfährst du, wo es bei dir in der Nähe dieses Jahr einen Weihnachtsmarkt gibt - und wo nicht.

In diesem Artikel findest du Informationen zu den Weihnachtsmärkten in

Kaiserslautern

Bad Münster

Trier

Mainz

Neustadt an der Weinstraße

Speyer

Koblenz

Bernkastel-Kues

Zweibrücken

Weihnachtsmarkt in Kaiserslautern geschlossen

Eigentlich war der Weihnachtsmarkt in Kaiserslautern bis 23.12.2021 geplant - mit etwas mehr Abstand zwischen den einzelnen Ständen als sonst, 2G-Regel und Zugangsbändchen.

Über die Feiertage sollte es dann wie gewohnt eine kurze Pause geben und dann vom 27. Dezember bis 30. Dezember als Silvestermarkt weitergehen. Jetzt kam die Absage: Wegen der steigenden Infektionszahlen habe die Stadtverwaltung eine "Notbremse" beschlossen, der Weihnachtsmarkt bleibt ab Sonntag, den 5. Dezember geschlossen.

Der Kulturmarkt und die Eisbahn sollen - laut aktuellem Stand - wie geplant mit 2G und Maskenpflicht fortgeführt werden. Der Kulturmarkt soll demnach noch bis 19. Dezember geöffnet bleiben - kurzfristige Änderungen sind laut Stadt aber auch hier möglich.

Hoher Besuch derzeit auf dem Lautrer Weihnachtsmarkt. 🎅🎄 Teilt ihr seine Meinung? 😉🍷 . . . #wirsindlautern #weihnachtsmarkt #nikolaus #weihnachtsmann #christmas #christmasmarket #xmas #glühwein #kaiserslautern #lautre #lautern

Weihnachtsmarkt in Bad Münster am Stein

Der "romantische Weihnachtsmarkt" im Nahetal soll (unter Vorbehalt) an allen Adventswochenenden (das erste Adventswochenende ist am 27./28. November, das letzte am 18./19. Dezember) stattfinden. Im Außenbereich im Kurpark gilt die 2G-Regel, die laut der Stadt durch Stichproben kontrolliert wird. In den Innenbereichen in der Brunnenhalle und im Kurpavillon gilt ebenfalls die 2G-Regel und Maskenpflicht. Außerdem soll es ein weihnachtliches Programm geben. Das Hygienekonzept soll angepasst werden, falls sich die behördlichen Auflagen ändern.

Weihnachtsmarkt 2021 in Trier

Auf der Homepage der Stadt Trier ist der Weihnachtsmarkt noch bis zum 22. Dezember angekündigt. Dieses Jahr mit drei Standorten: Hauptmarkt, Domfreihof und der Viehmarktplatz. Der Weihnachtsmarkt soll sich an den aktuellen Corona-Regeln und einem Sicherheitskonzept orientieren: Es gilt dafür eine 2G-Regelung. Zutritt haben dementsprechend nur Menschen mit Impfnachweis oder Genesenennachweis. Außerdem gilt seit dem 24. auf dem Weihnachtsmarkt Maskenpflicht.

Genießt das letzte Wochenende auf dem schönsten Weihnachtsmarkt Deutschlands. ❤️🥰 . . . #trier #weihnachten #weihnachtsmarkt #weihnachtsmarkttrier #trierliebe #wirsindtrier #dasdingtrier #igerstrier

Weihnachtsmarkt 2021 in Mainz

Der Weihnachtsmarkt in Mainz findet dieses Jahr als 2G-Veranstaltung statt. Zuerst war er mit einer 3G-Regelung geplant. Kontrolliert wird die 2G-Regel mit entsprechenden Bändchen. Am 25. November ging's los, geplant ist aktuell bis 23. Dezember. Die Buden sollen in der ganzen Stadt verteilt sein, um den Weihnachtsmarkt zu entzerren. Den Lageplan bekommst du hier.

Und hier etwas Bildmaterial zum Einstimmen:

Habt einen guten Start ins Wochenende! ⭐️😊 ___________________________________ #sternenhimmel #mainzerweihnachtsmarkt #mainzerdom #mainzerdomplatz #lichterzauber #wirsindmainz #typischmainz #mainz #mainzigartig #mainzer #mainzliebe #mainzcity #mainzamrhein #mainzbleibtmainz #meenz #meenzermädsche #meenzerbube #mainzgefühl #inallengassen #igersmainz #igmainz #dasding #dasdingmainz

Weihnachtszeit in Neustadt an der Weinstraße

Der Weihnachtsmarkt in Neustadt an der Weinstraße wurde aufgrund der aktuellen Lage früher beendet. Seit dem 1. Dezember bleiben die Buden geschlossen.

Hoffentlich dürfen wir uns nächstes Jahr dann wieder hierauf freuen:

Weihnachtsmarkt 2021 in Speyer

Am 22. November ging der Speyerer Weihnachtsmarkt los. Bis zum 9. Januar sollten Stadtbummel und Weihnachstmarkt-Besuch miteinander verbunden werden können. Jetzt steht wegen der steigenden Corona-Zahlen aber auch dieser Weihnachtsmarkt vor dem Aus: Wann genau die Buden schließen müssen, soll im Laufe dieser Woche entschieden werden.

Weihnachtsmarkt 2021 in Koblenz

Der Koblenzer Weihnachtsmarkt findet laut aktuellem Plan noch bis 9. Januar statt - aufgrund der aktuellen Corona-Lage aber mit einer 2G-Regelung an Essens- und Glühweinständen. Kontrolliert wird das auch, wie in vielen anderen Städten, mit entsprechenden Bändchen. Außerdem gibt es Kontrollen durch das Ordnungsamt.

Heute ist die letzte Chance, um auf den Koblenzer Weihnachtsmarkt zu gehen 😭 Nutzt sie 🤩✌🏼________________________________________________ #lastchance #weihnachtsmarkt #lebkuchen #dasding #dasdingkoblenz #wirsindkoblenz #koblenz #kowelenz #koblenzcity #meinkoblenz #teamkoblenz #koblenzontour #koblenzliebe #ilovekoblenz #koblenzer #koblenztagundnacht #koblenzergram #rheinstagram #igerskoblenz #koblenzamrhein

Weihnachtsmarkt 2021 in Bernkastel-Kues

In Bernkastel-Kues ging der Weihnachtsmarkt bereits am 19. November los - geplant ist er aktuell bis 19. Dezember. Es gilt laut der aktuellen Verordnung an Gastro-Ständen die 2G-Regel, außerdem gibt es in manchen Bereichen eine Maskenpflicht.

Weihnachtsmarkt 2021 in Zweibrücken

Der Weihnachtsmarkt in Zweibrücken wurde für diesen Winter mittlerweile komplett abgesagt. Oberbürgermeister Marold Wosnitza kritisierte die Landesregierung, weil sie lange Zeit keine einheitlichen Regeln geschaffen habe. Er stellte klar: Eine 2G-Regelung sei für die Stadt und die Veranstalter nicht realisierbar.

🔝 Meistgelesen

  1. Böchingen Wo ist Mandy? 17-Jährige vermisst!

    Seit gestern wird Mandy aus Böchingen bei Landau gesucht. Jetzt bittet die Polizei um Hilfe.  mehr...

  2. Bei Offenbach Zwei Tote nach Explosion an Tankstelle

    In einer Tankstelle an der A45 soll es eine Explosion gegeben haben, danach brannte es. Jetzt ermittelt die Kriminalpolizei.  mehr...

  3. Social Media Wer ist Hasbulla und wieso ist er überall?

    Auf TikTok oder Instagram kommt man nicht mehr an ihm vorbei: Der 18-Jährige Hasbulla Magomedov aus Russland ist ein Mega-Star im Netz. Videos und Memes von ihm gehen viral. Woher der Hype um ihn kommt und wegen welcher Aktion er auch kritisiert wird, checkst du hier.  mehr...

  4. Stuttgart

    Stuttgart Polizeikontrolle: keine Kühlung, kein Döner!

    Die Polizei in Stuttgart hat einen Transporter mit Fleisch und anderen Zutaten zur Dönerherstellung aus dem Verkehr gezogen. Die fehlende Kühlung war dabei nicht das einzige Problem.  mehr...