Thumbnail Brust Raus "Warum echter Narzissmus ganz anders ist als in Filmen & Serien" (Foto: IMAGO, Zuma Wire / Stehauffrau.de)

Brust Raus

Warum echter Narzissmus ganz anders ist als in Filmen & Serien

Stand
AUTOR/IN
Shannon Gäde
Profilbild von Shannon (Foto: SWR DASDING)
Walerija Petrowa
Profilbild von Walerija (Foto: SWR DASDING)

Was haben Scar von "König der Löwen", Joe von der Netflix Serie "You" und Christian Grey von "Fifty Shades of Grey" gemeinsam? Sie alle werden als "Narzissten" bezeichnet.

Und immer mehr hört man sowas wie: “Uh, das ist so toxisch!” oder “Puh, pass auf! Das klingt super narzisstisch!” - aber jetzt mal ehrlich: Wisst ihr, was das genau bedeutet? Also so wirklich? Walerija hat sich in diesem Video gefragt, was "Narzissmus" überhaupt ist und wieso man in diesem Zusammenhang - vor allem in der Liebe - schnell von "toxischen" Beziehungen spricht. Wie wird uns eigentlich Narzissmus in Filmen & Serien nähergebracht und wieso sollten wir bei Netflix Serien wie beispielsweise "You" vorsichtiger mit solchen Begriffen sein?

Psychologin Urooba von @psychologeek_funk hat uns das Ganze mal eingeordnet und erklärt, wieso hinter dem Begriff "Narzissmus" viel mehr steckt, als uns Filme und Serien verkaufen wollen. Wie ist es, narzisstisch zu sein & wie wird man das überhaupt? Und wie befreit man sich von jemandem, der narzisstische Züge hat?

🔝 Meistgelesen