Oversharing: Warum wir zu viel von uns preisgeben

Stand
AUTOR/IN
DASDING.de

Wir vertrauen uns jemandem an, kommen in den Redefluss und sprechen plötzlich mehr über unsere Probleme, als uns lieb ist. Später könnten wir im Boden versinken, denn wir merken: Unser Redeanteil bestand zu 75% aus Oversharing und wir haben zu viele Infos über uns preisgegeben. Dabei haben wir uns doch vorgenommen, das nie wieder zu tun. Aber nicht nur im Alltag kann es zum Oversharing kommen: Social Media ist die beste Anlaufstelle, um Dinge aus seinem Alltag zu teilen und private Einblicke zu geben. Aurora fragt sich in dieser Folge: Wo ist eigentlich die Trennlinie zwischen Offenheit und Oversharing? Warum verraten wir manchmal mehr von uns, als wir eigentlich wollen? Und was für Folgen hat das besonders auf Social Media?

Stand
AUTOR/IN
DASDING.de

🔝 Meistgelesen

  1. Festival Der Timetable steht: Verpasse keinen Act beim DASDING Festival 2024!

    Am 08. Juni 2024 geht es für unser eigenstes liebstes DASDING Festival in die dritte Runde. Ab jetzt ist der Timetable am Start und das Beste daran: Du kannst ALLE Acts sehen, ohne dich entscheiden zu müssen!

  2. Gamer & Streamer Vorwürfe gegen Anni The Duck: Reved erzählt von Bodyshaming und PTBS

    Bodyshaming und emotionaler Missbrauch - das werfen Reved und Mowky der Streamerin Anni The Duck vor. Warum?

    DASDING DASDING