AD(H)S, Endometriose, Migräne & Co - Das Problem der unsichtbaren Krankheiten (Foto: DASDING)

AD(H)S, Endometriose, Migräne & Co - Das Problem der unsichtbaren Krankheiten

STAND
AUTOR/IN
DASDING.de

Migräne, Multiple Sklerose, Endometriose, AD(H)S oder Rheuma – das sind alles Krankheiten, bei denen man den Betroffenen nicht ansieht, dass sie krank sind. Unter Hashtags wie #invisibleIllness zeigen sich auf Social Media Menschen, die eine Krankheit haben, die man nicht sehen kann, um mehr über dieses Thema aufzuklären. Denn auch Studien belegen, dass Krankheiten, die bekannter sind, auf mehr Verständnis stoßen, als Krankheiten, die wir nicht sehen oder einordnen können. Wir wollten Betroffenen in diesem Video eine Plattform geben und haben dazu mit Julia, Alisha, Sophia, Elisabeth und Janice geredet. Sie alle haben unterschiedliche unsichtbare Krankheiten und Walerija wollte von ihnen wissen: Wie reagiert ihr Umfeld auf bestimmte Situationen? mit welchen Dingen struggeln sie? Gibt es vielleicht sogar etwas Positives, was sie für sich durch ihre Krankheit mitnehmen konnten? Und was würden sie sich von der Gesellschaft ein bisschen mehr wünschen?

STAND
AUTOR/IN
DASDING.de

🔝 Meistgelesen

  1. Illerkirchberg

    Illerkirchberg Angriff auf Schulweg: 14-Jährige stirbt

    Mitten auf der Straße nahe Ulm hat ein Unbekannter zwei Mädchen schwer verletzt - eine ist jetzt gestorben.  mehr...

    DASDING DASDING

  2. Einkaufen Haben montags bald viele Geschäfte geschlossen?

    In Rheinland-Pfalz wollen viele Besitzer von Geschäften ihre Öffnungszeiten ändern. Das hat mehrere Gründe.  mehr...

    Die Morningshow SWR3

  3. Influencer Haben sich Caro Daur und Tommi Schmitt getrennt?

    Gerüchten zufolge hatten die Influencerin und der "Gemischtes Hack"-Podcaster einen heftigen Streit.  mehr...

    DASDING DASDING

  4. Osthofen

    Vor Ort 30 000 Euro für eine OP - Kate aus Osthofen kämpft gegen ein Lipödem

    Kate aus Osthofen hat ein Lipödem, eine krankhafte Fettverteilungsstörung, die Schmerzen und Spannungsgefühle auslösen kann. Eine Operation kann ihr helfen, aber die Krankenkasse übernimmt die Kosten nicht.  mehr...