Nachdem die Kriminalität im Heilbronn zuletzt stark zugenommen hat, wird es ab Juni am Hauptbahnhof ein Waffenverbot geben.

Heilbronn

Heilbronn führt Waffenverbot am Hauptbahnhof ein

Stand
AUTOR/IN
Kim Patro
Profilbild von Kim
Shayan Mirmoayedi
Shayan Mirmoayedi

Nachdem die Kriminalität zuletzt stark zugenommen hat, will die Stadt wieder sicherer werden.

  • Ab Juni darf man am Heilbronner Hauptbahnhof und dessen Umkreis keine Waffen oder Messer mehr dabei haben. Das hat die Stadtverwaltung beschlossen.
Newszone-Logo

Am Hauptbahnhof: Heilbronn führt Waffenverbotszone ein

Dauer

Am Hauptbahnhof: Heilbronn führt Waffenverbotszone ein

  • Wer es trotzdem macht, riskiert eine Geldstrafe von bis zu 10.000 Euro.
  • Es kann außerdem passieren, dass die Polizei Waffen einkassiert.
  • Das ganze gilt erstmal bis September. Danach soll gecheckt werden, ob es sich gelohnt hat.
  • Es könnte sein, dass das Verbot anschließend verlängert oder zum Beispiel auch in der Innenstadt eingeführt wird.

Hintergrund: In Heilbronn gab es 2023 im Vergleich zum Vorjahr fast 29 Prozent mehr Straftaten. Mit dem Verbot sollen sich Anwohner und Besucher wieder sicherer fühlen.

Quellencheck

Wo haben wir unsere Infos her? Wir sagen es dir!

Wenn Personen, Vereine oder Unternehmen Neuigkeiten direkt kommunizieren, dann ist das eine Quelle für uns. Das können zum Beispiel exklusive Interviews oder Pressemitteilungen sein. In der Regel kennzeichnen wir bereits im Text, auf welche Quelle wir uns konkret beziehen – vor allem dann, wenn es keine zweite unabhängige Bestätigung zu der Neuigkeit gibt.

Der SWR ist der Südwestrundfunk. Er ist öffentlich-rechtlich und gehört mit anderen Sendern (wie zum Beispiel WDR und BR) zusammen zur ARD. Dort arbeiten Journalisten, die zu aktuellen Themen direkt mit Betroffenen sprechen und bei Behörden und Unternehmen kritisch nachfragen. Der SWR wird durch den Rundfunkbeitrag finanziert und arbeitet unabhängig von Werbung und Politik.

Most Wanted

  1. Friedrichshafen

    Bodensee 23-Jähriger von Tretboot gesprungen und verschwunden: So läuft die Suche!

    Der 23-Jährige war am Montag mit einem Tretboot auf dem Bodensee unterwegs. Jetzt wird er vermisst.

    SWR4 am Dienstag SWR4

  2. Missbrauch Wegen "Baby Reindeer": Mehr Männer suchen sich Hilfe

    Die Netflix-Serie "Baby Reindeer" ermutigt Männer, die Opfer von sexualisierter Gewalt wurden oder sind, sich Hilfe zu suchen. Das sagt eine britische Hilfsorganisation.