Innenraum einer Damen-Toilette

Mainz

Mainz: Mann filmt Frauen auf Uni-Klo

Stand
Autor/in
André Mamengui
André Mamengui
Zilan Hatun
Autorenprofil Zilan Hatun

Am Wochenende sind in Mainz mehrere Frauen ungewollt auf der Damentoilette gefilmt worden - auch in der Uni.

Das Ganze spielte sich am Freitagabend im Gebäude der Uni-Bibliothek in der Damentoilette ab. Der unbekannte Mann hatte sich dort in einer Kabine versteckt. Von dort aus hat er Frauen in der benachbarten Kabine fotografiert und gefilmt, laut Mainzer Polizei. Mehrere Zeuginnen haben die Spanner-Aktion beobachtet und die Polizei gerufen. Bevor die Polizei vor Ort war konnte der Verdächtige fliehen. Es soll sich um einen Mann im Alter zwischen 30 und 40 Jahren handeln. Aktuell wird nach ihm gesucht.

Newszone-Logo

Mann filmt Frauen auf Toiletten Uni Mainz

Dauer

Edit -> New Take 17.06. ab 14:00 Uhr SWR4 MZ (nur für Abhörzwecke, nach Modulat

Wer Hinweise zum Vorfall hat, kann sich bei der Kriminalpolizei Mainz unter der 06131/ 65-3633 melden.

Mann filmt heimlich Frauen: Weiterer Fall in Mainzer Disko

Samstagabend kam es zu einem weiteren Vorfall in Mainz. In einem Mainzer Club filmte ein Mann mehrere Frauen, die auf der Toilette waren. Der 35-jährige Täter konnte durch die Securitys des Clubs an die Polizei übergeben werden. Ob es einen Zusammenhang mit dem Vorfall in der Mainzer Uni gibt, prüft die Polizei aktuell.

Weitere News aus Mainz:

Quellencheck

Wo haben wir unsere Infos her? Wir sagen es dir!

Die Presseabteilung der Polizei verfasst zu vielen Einsätzen einen kurzen Bericht. Der wird den Medien zur Verfügung gestellt. Sie liefern Informationen zum Beispiel zu Unfällen, Ermittlungen und Festnahmen. Außerdem veröffentlicht die Polizei auch Zeugenaufrufe oder Bilder von vermissten Personen und bittet die Medien darum, die Informationen zu verbreiten.

Der SWR ist der Südwestrundfunk. Er ist öffentlich-rechtlich und gehört mit anderen Sendern (wie zum Beispiel WDR und BR) zusammen zur ARD. Dort arbeiten Journalisten, die zu aktuellen Themen direkt mit Betroffenen sprechen und bei Behörden und Unternehmen kritisch nachfragen. Der SWR wird durch den Rundfunkbeitrag finanziert und arbeitet unabhängig von Werbung und Politik.

Most Wanted

  1. Musik So kommst du maybe spontan noch an Taylor-Swift-Tickets

    Die Eras-Tour von Taylor Swift ist komplett ausverkauft. Fans in Gelsenkirchen sind spontan an Karten gekommen. Wie das?

    DASDING DASDING