Annalena Baerbock (Bündnis90Die Grünen), Außenministerin, nimmt neben Radoslaw Sikorski, Außenminister von Polen an einer Pressebegegnung nach dem bilateralen Gespräch teil. (Foto: dpa Bildfunk, picture alliance/dpa | Michael Kappeler)

Politik

Deutschland und Polen wollen enger zusammenarbeiten

Stand
AUTOR/IN
Djamila Chastukhina
Djamila Chastukhina (Foto: SWR DASDING)
Niklas Behrend
Niklas Behrend  (Foto: SWR DASDING)

Nach dem Regierungswechsel in Warschau sollen sich einige Dinge ändern. Was genau, liest du hier.

Polens neuer Außenminister Radoslaw Sikorski möchte die Beziehung zwischen Deutschland und Polen dieses Jahr verbessern. Die ehemalige Regierung unter der rechtspopulistischen Partei Prawo i Sprawiedliwość (PiS) wurde stark kritisiert und es gab heftige Proteste im Land.

Deutschland und Polen: "Partnerschaftliche Beziehung"

Sikorski hat sich in Berlin mit Annalena Baerbock getroffen. Laut Medienberichten möchte er eine "partnerschaftliche Beziehung" zwischen den beiden Ländern herstellen. Auch laut Baerbock braucht es eine "lebendige Freundschaft". So soll es zum Beispiel wieder regelmäßige Beratungen geben.

Mehr zur politischen Lage in Polen:

Politik Deshalb protestieren in Polen gerade so viele gegen die Regierung

Zehntausende Menschen haben bei den Protesten mitgemacht. Es geht um die neue Regierung, Verhaftungen und Machtkampf.

DASDING - Morgens klarkommen DASDING

Quellencheck

Wo haben wir unsere Infos her? Wir sagen es dir!

Die RND Redaktionsnetzwerk Deutschland GmbH mit Sitz in Hannover ist die Redaktion für überregionale Inhalte der Verlagsgesellschaft Madsack GmbH & Co.

Die dpa ist eine Nachrichtenagentur. Dort arbeiten Journalisten, Kameraleute, Fotografen. Sie sind in Deutschland und weltweit bei wichtigen Ereignissen dabei. Informationen, Bilder und Videos stellen sie anderen zur Verfügung. Das hat den Vorteil, dass Zeitungen, Sender und Online-Portale über Themen berichten können, bei denen sie keine eigenen Leute vor Ort hatten. Weitere Nachrichtenagenturen, mit denen wir arbeiten, sind zum Beispiel Reuters, AFP, AP und SID.

Deutschlandfunk ist neben Deutschlandfunk Kultur und Deutschlandfunk Nova eines der nationalen Hörfunkprogramme des Deutschlandradios.

Most Wanted

  1. Wuppertal Amokalarm an Gymnasium: 17-Jähriger greift Mitschüler mit Messer an

    Der Angreifer verletzte am Wilhelm-Dörpfeld-Gymnasium mehrere Mitschüler, zwei davon schwer. Er wurde festgenommen.

    PLAY SWR3