Champions League, Borussia Dortmund - Paris Saint-Germain, K.o.-Runde, Halbfinale, Hinspiele, Signal Iduna Park. Dortmunds Niclas Füllkrug jubelt über seinen Treffer zum 1:0, vorn kniet Torhüter Gianluigi Donnarumma von Paris.

Champions League

Füllkrug schießt Dortmunder zum Sieg gegen PSG

Stand
AUTOR/IN
Christian Kreutzer
Christian Kreutzer

Gegen Paris stand es zum Schluss 1:0 (1:0). Schafft es der BVB ins Finale? Die Entscheidung fällt kommende Woche.

Torschütze des Abends: Niclas Füllkrug. Sein Flachschuss ins Tor von Paris Saint-Germain ließ die Dortmunder Südtribüne erzittern. Hier die krasse Tor-Szene in der 36. Minute:

pic.twitter.com/5TTcF3Iw5f 🚨 GOAL | 1:0 for Borussia Dortmund vs. PSG, Niclas Füllkrug opens the score with the goal for BVB!#BVBPSG

ARD-Reporter Holger Dahl aus dem Stadion:

Newszone-Logo

"Super-Abschluss für Füllkrug - Doppel-Pfosten für PSG"

Dauer

Holger Dahl aus Dortmund.

Gibt es bald ein "German Endspiel"?

Damit hat sich Dortmund zu Hause eine gute Ausgangslage für das Rückspiel am kommenden Dienstag in Paris erarbeitet.

"Wir hatten das nötige Glück, hätten aber auch das zweite Tor machen können. Das gibt uns eine gute Möglichkeit, um nächste Woche in einem sehr schweren Auswärtsspiel den Schritt ins Finale zu machen", so Trainer Edin Terzic bei DAZN. Hoffnung auf das Endspiel in Wembley also.

Das Tor von Nationalspieler Füllkrug eröffnet dem BVB die Chance auf das sechste Europapokalfinale der Vereinsgeschichte - am 1. Juni, womöglich gegen den FC Bayern, der am Dienstag ein 2:2 gegen Real Madrid vorgelegt hatte. Die Bayern spielen am Mittwoch im Rückspiel gegen Real.

Quellencheck

Wo haben wir unsere Infos her? Wir sagen es dir!

Die dpa ist eine Nachrichtenagentur. Dort arbeiten Journalisten, Kameraleute, Fotografen. Sie sind in Deutschland und weltweit bei wichtigen Ereignissen dabei. Informationen, Bilder und Videos stellen sie anderen zur Verfügung. Das hat den Vorteil, dass Zeitungen, Sender und Online-Portale über Themen berichten können, bei denen sie keine eigenen Leute vor Ort hatten. Weitere Nachrichtenagenturen, mit denen wir arbeiten, sind zum Beispiel Reuters, AFP, AP und SID.

X ist ein soziales Netzwerk aus den USA und wird häufig von Politikern oder Journalisten genutzt. Bis zu seiner Umbenennung hieß das Netzwerk Twitter. Auch Unternehmen und Vereine sind auf X aktiv. Sie schreiben Beiträge (früher: Tweets) mit wichtigen Infos über sich selbst. Ein solcher Beitrag kann dadurch zu einer Nachrichtenquelle für uns werden. Wir prüfen natürlich, ob das Profil und der Beitrag echt sind. Seit Elon Musk das soziale Netzwerk gekauft hat, ist das allerdings schwieriger geworden. Deshalb sind wir sehr vorsichtig mit Informationen, die ausschließlich über X verbreitet werden.

Stand
AUTOR/IN
Christian Kreutzer
Christian Kreutzer

Most Wanted

  1. Wetter Durch Unwetter: Überschwemmungen in Baden-Württemberg ⛈️

    Der Deutsche Wetterdienst (DWD) warnt vor schweren Gewittern und Hochwasser in Baden-Württemberg. Check hier das Wetter!

    DASDING - Morgens klarkommen DASDING