in Beamter der Bundespolizei spricht mit dem Fahrer eines Pkw an der Autobahn A15, an der Grenze zwischen Polen und Deutschland. Seit dem 16. Oktober finden vorĂŒbergehend stationĂ€re Binnengrenzkontrollen fĂŒr die Grenzen zu Polen, Tschechien und der Schweiz statt. (zu dpa "Innenminister StĂŒbgen kritisiert Befristung der Grenzkontrollen")

Fußball

Heim-EM: DAS kann ab heute an den Grenzen passieren! 🛑

Stand
AUTOR/IN
Niklas Behrend
Niklas Behrend
Zilan Hatun
Autorenprofil Zilan Hatun

Die Europameisterschaft in Deutschland startet am 14. Juni. Ab jetzt können die Grenzkontrollen der Polizei starten.

Durch die Kontrollen soll verhindert werden, dass Hooligans und weitere potenzielle GewalttĂ€ter wie Terroristen oder Cyberkriminelle fĂŒr die Fußball-EM nach Deutschland kommen. Das hat das Bundesinnenministerium gesagt.

Welche Grenzen sind betroffen?

  • Kontrolliert wird an den Grenzen zu DĂ€nemark, Frankreich, den Niederlanden, Belgien und Luxemburg.
  • An den Grenzen zu Polen, Tschechien, der Schweiz und Österreich gibt es sowieso schon Grenzkontrollen. Diese wurden eingefĂŒhrt, um SchleuserkriminalitĂ€t zu bekĂ€mpfen.
  • Damit die Grenzkontrollen fĂŒr die EM möglichst reibungslos funktionieren können, sollen alle Reisenden und Pendler gĂŒltige Papiere mit dabei haben.
Newszone-Logo

Fußball-EM ab heute sind flĂ€chendeckende Grenzkontrollen möglich

Dauer

Die Bundespolizei kann ab sofort Grenzkontrollen an allen deutschen Grenzen durchfĂŒhren. Anlass ist die Fußball-Europameisterschaft, die in der kommenden Woche beginnt.
An den Grenzen zu Österreich, Polen, Tschechien und der Schweiz sind schon lĂ€nger stationĂ€re Grenzkontrollen möglich, um Schleuser-KriminalitĂ€t zu stoppen. Von heute an, kann auch an den ÜbergĂ€ngen zu DĂ€nemark, Frankreich und den Benelux-Staaten stĂ€rker kontrolliert werden. Mit den ÜberprĂŒfungen will die Bundespolizei gewaltbereite Fußballfans frĂŒh erkennen und stoppen. Denn teilweise haben die Euro-Teilnehmerstaaten auch Reiseverbote fĂŒr Fußball-Hooligans verhĂ€ngt. Im Fokus sind aber natĂŒrlich auch andere StraftĂ€ter. Gleichzeitig hat die Bundespolizei das Ziel, dass Reisende, Pendlerinnen und Pendler möglichst wenig beeintrĂ€chtigt werden. Alle sollten deshalb beim GrenzĂŒbertritt gĂŒltige Reisedokumente mit sich fĂŒhren. Die wegen der Europameisterschaft angeordneten temporĂ€ren Kontrollen sind auf EU-Ebene bis zum 19. Juli angemeldet. Sie enden also wenige Tage nach dem Endspiel der EURO im Berliner Olympiastadion.

Btw: Auch an FlughĂ€fen und HĂ€fen können Personen ĂŒberprĂŒft werden.

EM im Blick: So lief das letzte Testspiel der Nationalmannschaft

Quellencheck

Wo haben wir unsere Infos her? Wir sagen es dir!

Der SID (Sport-Informations-Dienst) ist eine Nachrichtenagentur. Dort arbeiten Journalisten, Kameraleute, Fotografen. Sie sind in Deutschland und weltweit bei wichtigen Ereignissen dabei. Informationen, Bilder und Videos stellen sie anderen zur VerfĂŒgung. Das hat den Vorteil, dass Zeitungen, Sender und Online-Portale ĂŒber Themen berichten können, bei denen sie keine eigenen Leute vor Ort hatten. Weitere Nachrichtenagenturen, mit denen wir arbeiten, sind zum Beispiel dpa, Reuters, AFP und AP.

Die dpa ist eine Nachrichtenagentur. Dort arbeiten Journalisten, Kameraleute, Fotografen. Sie sind in Deutschland und weltweit bei wichtigen Ereignissen dabei. Informationen, Bilder und Videos stellen sie anderen zur VerfĂŒgung. Das hat den Vorteil, dass Zeitungen, Sender und Online-Portale ĂŒber Themen berichten können, bei denen sie keine eigenen Leute vor Ort hatten. Weitere Nachrichtenagenturen, mit denen wir arbeiten, sind zum Beispiel Reuters, AFP, AP und SID.

Most Wanted

  1. Musik Indische Taxifahrer gehen mit EM-Song viral

    Lovely & Monty sind Taxifahrer in Hamburg. Nebenbei machen sie Musik und haben einen inoffiziellen EM-Song gedroppt.

    DASDING NEWSZONE - Dein Tag, Dein Update DASDING