Eligella und Toni Kroos wollen mit "The Icon League" eine eigene Fußball-Liga gründen.

Streaming

Eigene Fußball-Liga?! DAS planen Eligella und Toni Kroos

Stand
AUTOR/IN
Max Stokburger
Max Stokburger
Hans Liedtke
Hans Liedtke  NEWSZONE

Streamer Eligella hat auf Twitch sein neues Projekt gedroppt. Was es mit "The Icon League" auf sich hat, steht hier!

Dabei soll es sich laut Eli um eine eigene Fußball-Liga handeln. Übertragen werden die Liga-Spiele kostenlos auf Twitch. Die teilnehmenden Teams werden auf Kleinfeld in der Halle spielen. Wann es losgeht? Voraussichtlich im Sommer oder Herbst 2024. Real-Madrid-Profi Toni Kroos und Eli sind die Präsidenten der neuen Liga.

Ich glaube an das Projekt, weil das geil wird.

Eligella gründet "The Icon League": Wer spielt mit?

Das ist noch nicht safe. In den kommenden Tagen und Wochen will Eli weitere Infos, Teilnehmer und Teamkapitäne bekannt geben. Mit dabei sollen neben Streamern auch aktive Fußballprofis sein.

Viele Fans haben richtig Bock: In den Kommis unter dem ersten Trailer auf Insta werden Elis Pläne abgefeiert. Auf YouTube erzählt der Streamer, wie krass er es findet, dass er dieses Projekt jetzt gemeinsam mit Toni Kroos an den Start bringt. Es werde ein "richtig großes Ding". Das ganze Video kannst du hier checken:

Eli ist auf Twitch krass erfolgreich und hat mehrere Unternehmen. Mit Delay Sports Berlin hat der Streamer außerdem einen eigenen Fußballverein gegründet. Mehr zu Eli findest du hier:

Quellencheck

Wo haben wir unsere Infos her? Wir sagen es dir!

Viele Personen, Unternehmen und Vereine laden auf YouTube Video hoch mit Infos über sich und andere. Solche Videos können zu einer Nachrichten-Quelle für uns werden. Wir prüfen natürlich, ob der Kanal und die Inhalte im Video echt sind. Ein Häkchen neben dem Profilnamen bedeutet außerdem, dass der Kanal durch YouTube bestätigt wurde. YouTube gehört seit 2006 zu Google, einem US-Unternehmen von Alphabet.

Viele Personen, Unternehmen und Vereine haben auf Instagram Profile und posten dort auch wichtige Infos über sich selbst. Ein solcher Post kann dadurch zu einer Nachrichten-Quelle für uns werden. Wir prüfen natürlich, ob das Profil und der Post echt sind. Profile mit einem blauen Haken wurden durch Instagram selbst auf ihre Echtheit überprüft. Instagram ist Teil des US-Unternehmens Meta Plattforms, dem unter anderem auch Facebook und WhatsApp angehören.

Most Wanted

  1. Stars "Bridgerton"-Star wird für Bodyshaming-Konter gefeiert 👏

    Ein Journalist meinte zu ihr, dass es "sehr mutig" sei, Penelope Featherington zu spielen. Ihre Antwort gibts hier!