Symbolbild: Ein Mann und eine Frau sitzen in einem Interview vor der Kamera.

Media

Interview-Rekord: 55 Stunden durchgezogen

Stand
AUTOR/IN
Djamila Chastukhina
Djamila Chastukhina
Kim Patro
Profilbild von Kim

Innerhalb von 55 Stunden hat sie dutzende Menschen Interviewt. Für die Moderatorin war das ein ziemlicher Struggle.

Clara Chizoba Kronborg moderiert auf YouTube die "Women's World Show". Darin interviewt sie Menschen mit unterschiedlichen Backgrounds und aus verschiedenen Branchen über ihren Weg zum Erfolg. Von Politikerinnen, Businessleuten oder Content-Creatorn ist alles dabei. Mit 55 Stunden und 24 Sekunden hat sie laut Guinness World Records den längsten Interviewmarathon der Welt hingelegt. Der Rekord lag vorher seit 2022 bei 37 Stunden.

Längster Interviewmarathon: Keine Toilettenpausen? 😲

  • Das Interview fand auf einer Yacht in Spanien statt. 🇪🇸
  • Clara hat jede Stunde nur fünf Minuten Pause gemacht.
  • Während des Interviews hatte sie Erwachsenenwindeln an, um das Interview nicht so oft unterbrechen zu müssen.
  • Ihre größten Struggles waren laut eigener Aussage eine heisere Stimme, Nacken- und Rückenschmerzen, Müdigkeit und starke Periodenkrämpfe.
  • Ihr Ziel:

Ich setze mich dafür ein, Stimmen lauter zu machen - vor allem die von fleißigen Frauen - und ihre Geschichten zu nutzen, um andere zu inspirieren, die vor ähnlichen Herausforderungen stehen.

Mehr News gibt es hier:

Quellencheck

Wo haben wir unsere Infos her? Wir sagen es dir!

Das Guinness-World-Records-Buch, auch Guinness-Buch der Rekorde, ist eine Sammlung von Rekorden, die vom Unternehmen Guinness World Records Limited herausgegeben wird.

United Press International, kurz UPI, ist eine Nachrichtenagentur in den Vereinigten Staaten.

X ist ein soziales Netzwerk aus den USA und wird häufig von Politikern oder Journalisten genutzt. Bis zu seiner Umbenennung hieß das Netzwerk Twitter. Auch Unternehmen und Vereine sind auf X aktiv. Sie schreiben Beiträge (früher: Tweets) mit wichtigen Infos über sich selbst. Ein solcher Beitrag kann dadurch zu einer Nachrichtenquelle für uns werden. Wir prüfen natürlich, ob das Profil und der Beitrag echt sind. Seit Elon Musk das soziale Netzwerk gekauft hat, ist das allerdings schwieriger geworden. Deshalb sind wir sehr vorsichtig mit Informationen, die ausschließlich über X verbreitet werden.

Most Wanted

  1. Rassismus Nazi-Gegröle auf Sylt: Bekannte Influencerin feuert Person aus Video!

    Auf Sylt haben junge Menschen ein Nazi-Lied gesungen. Influencerin Milena Karl hat wohl jemanden aus dem Video gefeuert.

    DASDING NEWSZONE - Dein Tag, Dein Update DASDING

  2. Fußball Trainersuche beendet?! ER könnte der neue Bayern-Trainer werden

    Viele hatten schon befürchtet, dass der FC Bayern keinen neuen Trainer mehr findet. Aber: Jetzt soll alles klar sein.

    DASDING - Morgens klarkommen DASDING