Der Atlanta-Rapper Young Thug hört bei einer Besprechung zwischen dem Richter und einem anderen Anwalt zu. (Foto: IMAGO, ZUMA Wire / Steve Schaefer)

US-Rap

Prozess gegen Young Thug beginnt: Das musst du wissen

Stand
AUTOR/IN
Louis Leßmann
Profilbild von Louis (Foto: SWR DASDING)
Kim Patro
Profilbild von Kim (Foto: SWR DASDING)

Young Thug wird vorgeworfen, dass YSL eine Straßengang und er der Anführer ist. Seine Lyrics könnten als Beweis dienen.

Der Rapper sitzt bereits seit mehr als 500 Tagen im Gefängnis, als am Montag der Prozess in Atlanta im US-Bundesstaat Georgia beginnt. Young Thug und seine Anwälte behaupten, dass sein Musiklabel Young Stoner Life (YSL) einfach nur ein Label ist. Die Staatsanwaltschaft behauptet aber, dass YSL die Musik nur als Deckmantel nutzt und eigentlich alle Kriterien für eine Straßengang erfüllt. Neben Young Thug stehen jetzt noch fünf weitere YSL-Mitglieder vor Gericht. Ihnen werden unter anderem diese Verbrechen vorgeworfen:

  • Mord und versuchter Mord
  • bewaffneter Raubüberfall
  • Einschüchterung von Zeugen
  • Drogenhandel

Wichtig: Gegen Young Thug und YSL wurde eine RICO-Anklage erhoben - so werden Verfahren genannt, die erstmals zur Bekämpfung der Mafia ins Leben gerufen wurden. In Thugs Fall bedeutet das: Er könnte als Kopf der Gang stellvertretend für die von YSL verübten Straftaten verurteilt werden. Dabei müsste er nach dem Gesetz nicht einmal von allen Verbrechen gewusst haben. Im schlimmsten Fall drohen dem 32-Jährigen 120 Jahre Knast.

Rap-Lyrics als Beweismittel: Experten finden die Verwendung diskriminierend

Eine Besonderheit in dem Prozess ist, dass die Staatsanwaltschaft Passagen aus Young Thugs Texten als Beweise nutzen will. Der Richter hatte im November genehmigt, dass ausgewählte Zeilen von Thug und anderen YSL-Artists als Beweise für die Existenz von YSL als Gang genutzt werden dürfen. Dagegen gab es im Vorfeld heftige Proteste: Young Thug und seine Anwälte sprachen davon, dass das Vorgehen diskriminierend ist. Auch Experten sagten, dass damit die Musik von schwarzen Künstlern kriminalisiert wird.

DASDING-Musikredakteur Joshua Modler über Young Thugs Prozess und Raptexte als Beweismittel:

Newszone-Logo (Foto: SWR DASDING)

Young Thug: Raptexte als Beweismittel

Dauer

Young Thug: Raptexte als Beweismittel

Warum dauert Young Thugs Fall so lange und wann wird er enden?

Das RICO-Gesetz in Georgia ermöglicht es, dass viele Verbrechen zusammengefasst werden, auch wenn sie eigentlich nichts miteinander zu tun haben. Und zwar, wenn sie ein gemeinsames Ziel haben, wie es bei organisierter Kriminalität der Fall wäre. Das sorgt dafür, dass für die mutmaßlichen YSL-Verbrechen von 2015 bis 2022 extrem viele Zeugen und Opfer befragt und Beweise gesammelt werden müssen. 400 potenzielle Zeugen sind vorgesehen - der Prozess wird vermutlich viele Monate dauern.

Quellencheck

Wo haben wir unsere Infos her? Wir sagen es dir!

Die New York Times ist eine Tageszeitung in den USA mit Sitz in New York City. Wenn Zeitungen, Zeitschriften oder Magazine exklusive Informationen durch ihre Recherchen herausgefunden haben, dann sind sie für uns auch Nachrichtenquellen. Das können zum Beispiel Interviews mit bekannten Leuten sein, aufwendige Auswertungen von Statistiken und Daten oder Skandale, die entdeckt wurden.

Die AFP (Agence France-Presse) ist eine Nachrichtenagentur. Dort arbeiten Journalisten, Kameraleute, Fotografen. Sie sind in Deutschland und weltweit bei wichtigen Ereignissen dabei. Informationen, Bilder und Videos stellen sie anderen zur Verfügung. Das hat den Vorteil, dass Zeitungen, Sender und Online-Portale über Themen berichten können, bei denen sie keine eigenen Leute vor Ort hatten. Weitere Nachrichtenagenturen, mit denen wir arbeiten, sind zum Beispiel dpa, Reuters, AP und SID.

Most Wanted

  1. Gaza Diese deutschen Politiker werden angezeigt - wegen Beihilfe zum Völkermord

    Eine Gruppe von deutschen Anwälten hat eine Anzeige bei der Generalbundesanwaltschaft eingereicht. Das musst du wissen: