Starnews (Foto: Fotolia - Stihl 024)

Musik K.I.Z. aka VSK übernehmen das Game und retten HipHop!

Holt euren Ghettoblaster vom Dachboden, jetzt wird es real: K.I.Z. sind back! Und zwar mit „echtem“ 90er-Rap unter dem Namen VSK.

Das „Verbale Style Kollektiv“ alias VSK haben am Freitag ihren neuen Track „Schönen Guten Tag“ gedroppt: eine ironische Hymne auf den guten alten 90er-Rap. Ihr neues Album „Wo die wilden Kerle flowen“ wird am 10.August erscheinen. Wer VSK ist? MC Schreibmaschine (aka Maxim),  Streichholz MC (aka Nico),  Flowbotta (aka Tarek),  DJ Ratzefummel (DJ Craft), MC Bleistift, Dr. Podwich, Masta Maik, und Fanta Yokai.

Wer also keine Lust mehr auf Nuschel-Rap von 2018 hat, hört sich „Schönen Guten Tag“ an und erlebt damit auch eine kleine ironische Zeitreise zurück zur goldenen Ära des HipHop. Im Video zum Song gibt es „netten“ Style, kluge Wortspiele, einen Oldschool-Beat und Tarek, ehm Flowbotta, als rappenden Roboter. Peace out!