Lorde Louvre (Foto: SWR DASDING, Imago/ Manngold)

Starnews

Lordes Album im Louvre

Stand

Lordes Fans haben eine ganz schön krasse Aktion gestartet: Weil ihre Musik mindestens genauso außergewöhnlich ist wie die Kunstwerke im Louvre, hat ein Fan jetzt einfach ihr Album überall im Louvre verteilt und gleich abgeknipst. Die Aktion ging viral.

„Ein Meisterstück zwischen vielen anderen Meisterstücken“ – so beschreibt Nina Richard auf Twitter ihre Aktion. Immer genau in dem Moment, wenn die Museums-Security nicht hingeschaut hat, hat sie Lordes Album an allen möglichen Ecken im Louvre aufgestellt und abfotografiert.

Hey @lorde , I hung Melodrama in the Louvre ! A masterpiece surrounded by others - l took it on a journey through time and space, from Antiquity, passing by Renaissance, to Modern Times. (I had to do it very quickly cause security started to watch me and hunt down on me lol) https://t.co/PlOZOqoA9l

Warum eigentlich nicht? Das Cover von Lordes aktuellem Album „Melodrama“ könnte nicht besser zwischen die antike Kunst passen. Lorde selbst hat noch nicht darauf reagiert aber die Fans feiern jetzt schon diese Hommage.

Für Grammy nominiert

Seit Dienstag ist übrigens bekannt, dass „Melodrama“ von Lorde für einen Grammy nominiert ist. Wir drücken die Daumen!

Stand
AUTOR/IN
DASDING

🔝 Meistgelesen

  1. Politik 355-Millionen-Dollar-Strafe für Trump: Staatsanwaltschaft will Immobilien

    Innerhalb von 30 Tagen muss Donald Trump 355 Millionen Dollar zahlen. Wenn nicht, sollen wohl seine Häuser dran glauben.

    DASDING NEWSZONE - Dein Tag, Dein Update DASDING