Polizeiauto (Foto: IMAGO, IMAGO / Noah Wedel)

Bad Kreuznach

Mehrere Verletzte nach Schlägerei in einem Club

Stand
AUTOR/IN
Melissa Koser
Profilbild Melissa Koser (Foto: SWR DASDING, DASDING/Niko Neithardt)

Eine Auseinandersetzung in einem Club in Bad Kreuznach eskalierte. Drei Menschen mussten ins Krankenhaus.

Was ist passiert? In einem Club in Bad Kreuznach haben sich zwei junge Männer gestritten. Dabei hat der 18-Jährige dem 16-Jährigen ins Gesicht geschlagen und ein Reizgasspray gegen ihn eingesetzt. Das teilte die Polizei mit. Das Reizgas hat sich in dem Club verteilt und mehrere Menschen hatten Schwierigkeiten zu atmen und gerötete Augen.

Insgesamt mussten 15 Personen im Alter von 15 bis 40 Jahren durch Rettungskräfte vor Ort versorgt werden. Drei Personen wurden vorsorglich in ein Krankenhaus eingeliefert.

Quellencheck

Wo haben wir unsere Infos her? Wir sagen es dir!

Die Presseabteilung der Polizei verfasst zu vielen Einsätzen einen kurzen Bericht. Der wird den Medien zur Verfügung gestellt. Sie liefern Informationen zum Beispiel zu Unfällen, Ermittlungen und Festnahmen. Außerdem veröffentlicht die Polizei auch Zeugenaufrufe oder Bilder von vermissten Personen und bittet die Medien darum, die Informationen zu verbreiten.

Die dpa ist eine Nachrichtenagentur. Dort arbeiten Journalisten, Kameraleute, Fotografen. Sie sind in Deutschland und weltweit bei wichtigen Ereignissen dabei. Informationen, Bilder und Videos stellen sie anderen zur Verfügung. Das hat den Vorteil, dass Zeitungen, Sender und Online-Portale über Themen berichten können, bei denen sie keine eigenen Leute vor Ort hatten. Weitere Nachrichtenagenturen, mit denen wir arbeiten, sind zum Beispiel Reuters, AFP, AP und SID.

Most Wanted

  1. Gesundheit Acht Jahre alt und in der Pubertät? Das sind die Gründe

    Die Medizin hat schon vor Jahrzehnten entdeckt, dass Menschen immer früher pubertieren. Hat die Pandemie das verstärkt?

    DASDING - Morgens klarkommen DASDING