Die Deutsche Ernährungsgesellschaft hat ihre Empfehlungen für 2024 veröffentlicht. Eine Frau schält Karroten.

Lebensmittel

So ernährst du dich 2024 gesund!

Stand
AUTOR/IN
Johannes Seiler
Johannes Seiler
Basti Schmitt
Bastian Schmitt

Die Deutsche Gesellschaft für Ernährung (DGE) hat eine neue Empfehlung rausgehauen, wie man sich ernähren sollte.

Dabei spielt Nachhaltigkeit ein wichtige Rolle - damit soll man seiner Gesundheit und der Umwelt einen Gefallen tun. Am Tag soll man 400 Gramm Milchprodukte essen. Fleisch nur 300 Gramm in der Woche, empfiehlt die DGE. Das ist etwa die Hälfte im Vergleich zu letztem Jahr. Nur so können die Nachhaltigkeitsziele für 2030 eingehalten werden.

Weitere Ernährungsempfehlungen:

  • Rund 1,5 Liter Wasser oder ungesüßte Getränke wie Tee zu sich nehmen.
  • Obst und Gemüse, am besten saisonal - fünf Mal pro Tag.
  • Hülsenfrüchte wie Erbsen, Bohnen und Linsen - einmal die Woche.
  • Eine Handvoll Nüsse - jeden Tag.
  • Fisch - einmal die Woche.
  • Vollkornvarianten bei Brot, Nudeln, Reis und Mehl.

Mehr Informationen findest du auf der Website der Deutschen Gesellschaft für Ernährung.

Lifestyle Wegen Inflation: Qualität der Lebensmittel wird schlechter?!

Alles wird teurer und die Hersteller versuchen, dich zu dribbeln. Hier checkst du die neue Masche.

DASDING NEWSZONE - Dein Tag, Dein Update DASDING

Quellencheck

Wo haben wir unsere Infos her? Wir sagen es dir!

Die dpa ist eine Nachrichtenagentur. Dort arbeiten Journalisten, Kameraleute, Fotografen. Sie sind in Deutschland und weltweit bei wichtigen Ereignissen dabei. Informationen, Bilder und Videos stellen sie anderen zur Verfügung. Das hat den Vorteil, dass Zeitungen, Sender und Online-Portale über Themen berichten können, bei denen sie keine eigenen Leute vor Ort hatten. Weitere Nachrichtenagenturen, mit denen wir arbeiten, sind zum Beispiel Reuters, AFP, AP und SID.

Wenn Personen, Vereine oder Unternehmen Neuigkeiten direkt kommunizieren, dann ist das eine Quelle für uns. Das können zum Beispiel exklusive Interviews oder Pressemitteilungen sein. In der Regel kennzeichnen wir bereits im Text, auf welche Quelle wir uns konkret beziehen – vor allem dann, wenn es keine zweite unabhängige Bestätigung zu der Neuigkeit gibt.

Most Wanted

  1. Fußball Trainersuche beendet?! ER könnte der neue Bayern-Trainer werden

    Viele hatten schon befürchtet, dass der FC Bayern keinen neuen Trainer mehr findet. Aber: Jetzt soll alles klar sein.

    DASDING - Morgens klarkommen DASDING