Travis Kelce und Alexander Zverev

Formel 1

Kelce und Zverev: Sportstars steigen bei F1-Team ein

Stand
AUTOR/IN
Melissa Koser
Profilbild Melissa Koser
Louis Leßmann
Profilbild von Louis

Alpine bekommt Unterstützung von Stars, die bei der F1 mitmischen wollen. Nicht als Rennfahrer, sondern als Investoren.

Diese Woche wurde verkündet, dass mehrere bekannte Sportler in das Formel-1-Team Alpine investieren. Mit dabei sind unter anderem die NFL-Stars Travis Kelce und Patrick Mahomes von den Kansas City Chiefs, sowie die Fußballer Trent Alexander-Arnold vom FC Liverpool und Juan Mata von Vissel Kobe.

Auch Tennis-Olympiasieger Alexander Zverev postete auf Instagram, dass er jetzt als Investor Teil des F1-Teams ist:

Formel 1: Deswegen kommen jetzt Stars um die Ecke

Als Grund für das Investment nennen die Sportler ihre Wertschätzung für die Formel 1. Nice to know: Dieses Jahr kauften drei Investment-Firmen für 200 Millionen Euro Anteile von Alpine: Otro Capital, RedBird Capital Partners und Maximum Effort Investments - letztere gehört btw Ryan Reynolds. Otro Capital soll jetzt die neuen Star-Investoren rangeholt haben.

Quellencheck

Wo haben wir unsere Infos her? Wir sagen es dir!

Der SID (Sport-Informations-Dienst) ist eine Nachrichtenagentur. Dort arbeiten Journalisten, Kameraleute, Fotografen. Sie sind in Deutschland und weltweit bei wichtigen Ereignissen dabei. Informationen, Bilder und Videos stellen sie anderen zur Verfügung. Das hat den Vorteil, dass Zeitungen, Sender und Online-Portale über Themen berichten können, bei denen sie keine eigenen Leute vor Ort hatten. Weitere Nachrichtenagenturen, mit denen wir arbeiten, sind zum Beispiel dpa, Reuters, AFP und AP.

Die dpa ist eine Nachrichtenagentur. Dort arbeiten Journalisten, Kameraleute, Fotografen. Sie sind in Deutschland und weltweit bei wichtigen Ereignissen dabei. Informationen, Bilder und Videos stellen sie anderen zur Verfügung. Das hat den Vorteil, dass Zeitungen, Sender und Online-Portale über Themen berichten können, bei denen sie keine eigenen Leute vor Ort hatten. Weitere Nachrichtenagenturen, mit denen wir arbeiten, sind zum Beispiel Reuters, AFP, AP und SID.

Viele Personen, Unternehmen und Vereine haben auf Instagram Profile und posten dort auch wichtige Infos über sich selbst. Ein solcher Post kann dadurch zu einer Nachrichten-Quelle für uns werden. Wir prüfen natürlich, ob das Profil und der Post echt sind. Profile mit einem blauen Haken wurden durch Instagram selbst auf ihre Echtheit überprüft. Instagram ist Teil des US-Unternehmens Meta Plattforms, dem unter anderem auch Facebook und WhatsApp angehören.

Viele Personen, Unternehmen und Vereine haben auf Instagram Profile und posten dort auch wichtige Infos über sich selbst. Ein solcher Post kann dadurch zu einer Nachrichten-Quelle für uns werden. Wir prüfen natürlich, ob das Profil und der Post echt sind. Profile mit einem blauen Haken wurden durch Instagram selbst auf ihre Echtheit überprüft. Instagram ist Teil des US-Unternehmens Meta Plattforms, dem unter anderem auch Facebook und WhatsApp angehören.

Most Wanted