Zur Gamescom 2023 kamen knapp 320.000 Gäste.

Gaming

Gamescom zieht dieses Jahr mehr Leute an

Stand
AUTOR/IN
Tari Weber
Tari Weber
Alina Surawicz
Portraitfoto von Alina Surawicz

Laut dem Veranstalter waren 2023 knapp 320.000 Gäste am Start. 😲

Auf der Computer- und Videospiel-Messe in Köln waren dieses Jahr knapp 55.000 Personen mehr als im Vorjahr. Zusätzlich gab es knapp 100 Aussteller mehr und die Ausstellungsfläche wurde um 10.000 auf 230.000 Quadratmetern vergrößert.

Die Branche wächst zwar, aber dennoch soll es ab nächstem Jahr weniger Geld von der Regierung für Gaming-Förderungen geben.

Dafür gibt eine bestimmte Gruppe besonders viel für Gaming aus:

Quellencheck

Wo haben wir unsere Infos her? Wir sagen es dir!

Die dpa ist eine Nachrichtenagentur. Dort arbeiten Journalisten, Kameraleute, Fotografen. Sie sind in Deutschland und weltweit bei wichtigen Ereignissen dabei. Informationen, Bilder und Videos stellen sie anderen zur Verfügung. Das hat den Vorteil, dass Zeitungen, Sender und Online-Portale über Themen berichten können, bei denen sie keine eigenen Leute vor Ort hatten. Weitere Nachrichtenagenturen, mit denen wir arbeiten, sind zum Beispiel Reuters, AFP, AP und SID.

Zeitungen, Zeitschriften und Magazine - wie zum Beispiel Spiegel, Welt, Focus, Bild, Stuttgarter Zeitung, Backspin und GameStar - sind für uns auch Quellen. Das gilt besonders, wenn sie exklusive Informationen haben. Das heißt, sie haben durch ihre Recherche eine Nachricht herausgefunden und veröffentlicht. Immer wieder decken sie Skandale auf oder werten Statistiken und Daten aus.

Der Evangelische Pressedienst (epd) ist eine Nachrichtenagentur. Dort arbeiten Journalisten, Kameraleute, Fotografen. Sie sind in Deutschland und weltweit bei wichtigen Ereignissen dabei. Informationen, Bilder und Videos stellen sie anderen zur Verfügung. Das hat den Vorteil, dass Zeitungen, Sender und Online-Portale über Themen berichten können, bei denen sie keine eigenen Leute vor Ort hatten. Weitere Nachrichtenagenturen, mit denen wir arbeiten, sind zum Beispiel dpa, Reuters, AFP, AP und SID.

Most Wanted

  1. Hitzewelle Stromausfall von Kroatien bis Albanien: Das ist der Grund!

    Tausende Menschen wurden von einem Stromausfall überrascht. Wo genau es Probleme gibt und warum - hier checken.

    SWR Aktuell am Abend SWR Aktuell