Missbrauch von Kältebus-Hilfe: Das ist in Ulm passiert

Stand
AUTOR/IN
DASDING.de
Newszone-Logo (Foto: SWR DASDING)

Missbrauch von Kältebus-Hilfe: Das ist in Ulm passiert

Dauer

Das Ulmer DRK geht davon aus, dass Dinge wie Schlafsäcke, Isomatten und Kleidung beim Kältebus abgeholt und dann ins Ausland verschickt oder verkauft wurden. Das hat ein Sprecher der Organisation dem SWR gesagt.

Das Ulmer DRK geht davon aus, dass Dinge wie Schlafsäcke, Isomatten und Kleidung beim Kältebus abgeholt und dann ins Ausland verschickt oder verkauft wurden. Das hat ein Sprecher der Organisation dem SWR gesagt.

Stand
AUTOR/IN
DASDING.de

Most Wanted

  1. Gesundheit Acht Jahre alt und in der Pubertät? Das sind die Gründe

    Die Medizin hat schon vor Jahrzehnten entdeckt, dass Menschen immer früher pubertieren. Hat die Pandemie das verstärkt?

    DASDING - Morgens klarkommen DASDING