Papaplatte und xQc bei ihrem epischen Fight auf Reddit

Social Media

r/place auf Reddit: Papaplatte nimmt Streamer xQc Hops 👨‍🎨

Stand
Autor/in
Niklas Behrend
Niklas Behrend
Melissa Koser
Profilbild Melissa Koser

Nach einem epischen Pixelkampf haben sich die Streamer verbündet. Hier erfährst du alles.

Seit dem 20. Juli geht es auf Reddit wieder ab. Es geht darum, eine riesige digitale Leinwand in der Größe von 1.000 x 1.000 Pixeln kreativ zu gestalten. Doch jedes Pixel ist hart umkämpft. Die eigenen Kunstwerke müssen verteidigt werden, ansonsten wird auch mal ganz fix übermalt. So wurde Papaplattes riesiger Drache von xQc attackiert.

Duell gegen Twitch-Star mit 12 Millionen Followern

Doch bei dem Duell zog xQc mit seinen 12 Millionen Twitch-Followern tatsächlich den Kürzeren. Papaplatte verteidigte mit seiner Community und dem placeDE-Discord den Drachen auf leidenschaftliche Art und Weise. Mit am Start: allein auf Papaplattes Kanal über 100.000 Zuschauer.

Der Kanadier gab nach mehreren Stunden auf:

Digga 💀 @Papaplatte hat es einfach geschafft, er hat gegen xQc gewonnen und xQc gibt auf 😭 pic.twitter.com/FXd3m7VzoM

xQc und Papaplatte erstellen riesiges Spongebob-Kunstwerk

Nach der Niederlage von xQc kam es zum Frieden und zu einem gemeinsamen Projekt. Die beiden erstellten ein Spongebob-Kunstwerk, dafür musste die türkische Flagge weichen:

Okay, auch wenn es eine krasse Niederlage für die Türkei ist muss ich sagen das ist geisteskrank Kreativ und schon ein kleiner Glow up pic.twitter.com/YeFkv15jM8

Warum viele User sauer auf den Reddit-Boss sind, erfährst du hier:

Pixelkunst im digitalen Raum Zensur beim Kunst-Projekt r/place auf Reddit

Auf Reddit werden wieder Pixel zu digitalen Gemälden: Doch das Pixel-Spiel r/place wird überschattet von den Konflikten auf der Plattform. Admins zensieren offenbar Kritik an CEO Steve Huffman alias u/spez.

Quellencheck

Wo haben wir unsere Infos her? Wir sagen es dir!

Auch andere Medien und Webseiten können für uns Quellen für News sein. Das sind zum Beispiel Seiten, die sich nur mit einem Themenbereich beschäftigen und deshalb Spezialisten in dem Bereich sind. Für Seiten wie hiphop.de oder raptastisch.net arbeiten zum Beispiel Musik-Journalisten, für Webseiten wie golem.de oder t3n.de Technik-Journalisten.

Auch andere Medien und Webseiten können für uns Quellen für News sein. Das sind zum Beispiel Seiten, die sich nur mit einem Themenbereich beschäftigen und deshalb Spezialisten in dem Bereich sind. Für Seiten wie hiphop.de oder raptastisch.net arbeiten zum Beispiel Musik-Journalisten, für Webseiten wie golem.de oder t3n.de Technik-Journalisten.

Viele Personen, Unternehmen und Vereine laden auf YouTube Video hoch mit Infos über sich und andere. Solche Videos können zu einer Nachrichten-Quelle für uns werden. Wir prüfen natürlich, ob der Kanal und die Inhalte im Video echt sind. Ein Häkchen neben dem Profilnamen bedeutet außerdem, dass der Kanal durch YouTube bestätigt wurde. YouTube gehört seit 2006 zu Google, einem US-Unternehmen von Alphabet.

Most Wanted

  1. Gesundheit Sind giftige Metalle in deinen Tampons? Das fand eine Studie heraus:

    Arsen, Blei und Cadmium - diese giftigen Metalle wurden in Tampons nachgewiesen. Was heißt das für deine Gesundheit?

    DASDING NEWSZONE - Dein Tag, Dein Update DASDING