Fußball: DFB-Pokal, Hertha BSC - Hamburger SV, Achtelfinale, Olympiastadion. Nader El-Jindaoui von Hertha BSC freut sich über das Tor. Der Fußballer postete Fotos von seinem Sohn. (zu dpa: «Herthas Jindaoui teilt Fotos von neugeborenem Sohn»)

Fußball

Profivertrag für Nader bei Hertha?! "Haben mich angerufen..."

Stand
AUTOR/IN
Niklas Behrend
Niklas Behrend
Max Stokburger
Max Stokburger

Nader Jindaoui hat im neuesten Family-Vlog gedroppt, dass Hertha BSC ihn "unbedingt behalten" wollen würde.

Und zwar nicht als Vertragsspieler für die zweite Mannschaft wie bisher, sondern mit einem richtigen Profivertrag:

"Die haben mich gestern angerufen und gesagt, die wollen mich unbedingt behalten und mir einen Profivertrag geben für die nächste Saison."

Hertha und Nader: Es sah nach Abschied aus!

Ein Profivertrag bei den Berlinern war immer Naders großer Traum. Zuletzt schien es aber so, als würde dieser Traum nicht in Erfüllung gehen. Die "Bild" berichtete, dass Hertha eine Option nicht gezogen hatte, um den 27-Jährigen bei Hertha zu behalten. Auch NEWSZONE berichtete darüber:

Wenn Naders Aussage stimmt, hat Hertha sich wohl umentschieden. Interessant dabei: Pál Dárdai wird nächste Saison nicht mehr Trainer bei Hertha sein. Er hatte Nader zwar erstmals bei den Profis eingesetzt. Dárdai meinte aber auch, dass er jüngere Spieler bevorzugt.

Auf dem Tisch liegt das mögliche Profi-Angebot laut dem Außenspieler aber noch nicht. Fix ist somit nix. Auch von Hertha gibt es noch kein Statement dazu.

Schlotterbeck für Deutschland:

Quellencheck

Wo haben wir unsere Infos her? Wir sagen es dir!

Viele Personen, Unternehmen und Vereine laden auf YouTube Video hoch mit Infos über sich und andere. Solche Videos können zu einer Nachrichten-Quelle für uns werden. Wir prüfen natürlich, ob der Kanal und die Inhalte im Video echt sind. Ein Häkchen neben dem Profilnamen bedeutet außerdem, dass der Kanal durch YouTube bestätigt wurde. YouTube gehört seit 2006 zu Google, einem US-Unternehmen von Alphabet.

Die ARD - das sind die öffentlich-rechtlichen Rundfunksender in Deutschland zusammen. Dazu gehören zum Beispiel der SWR (Südwestrundfunk), der BR (Bayerischer Rundfunk) und der WDR (Westdeutscher Rundfunk). Die ARD-Journalisten berichten in Radio, Fernsehen, Internet und über Social Media, was in ihrer Region oder auch weltweit passiert. Außerdem gibt es Redaktionen für spezielle Themen zum Beispiel die Politik in Deutschland oder Gerichtsentscheidungen in Karlsruhe oder Sendungen wie Tagesschau oder Sportschau.

Most Wanted

  1. Friedrichshafen

    Bodensee 23-Jähriger von Tretboot gesprungen und verschwunden: So läuft die Suche!

    Der 23-Jährige war am Montag mit einem Tretboot auf dem Bodensee unterwegs. Jetzt wird er vermisst.

    SWR4 am Dienstag SWR4

  2. Missbrauch Wegen "Baby Reindeer": Mehr Männer suchen sich Hilfe

    Die Netflix-Serie "Baby Reindeer" ermutigt Männer, die Opfer von sexualisierter Gewalt wurden oder sind, sich Hilfe zu suchen. Das sagt eine britische Hilfsorganisation.