Pharrell Williams (Foto: IMAGO, IMAGO / ABACAPRESS)

Stars

Pharrell Williams bekommt eigenen Film... mit Lego?!

Stand
AUTOR/IN
Melissa Koser
Profilbild Melissa Koser (Foto: SWR DASDING, DASDING/Niko Neithardt)
Katharina Kunz
Redakteurin Katharina Kunz (Foto: SWR)

Pharrell Williams hat einen Film über sein Leben angekündigt. Aber anders als gedacht: Es wird ein Lego-Movie.

"Piece by Piece" heißt der Film und soll am 11. Oktober erscheinen. Der Musiker sei laut der Pressemitteilung nicht daran interessiert gewesen, "einen herkömmlichen Film über sein Leben zu drehen". Auf Instagram teilte Pharrell Williams ein erstes Foto von sich als Spielfigur:

Wer hätte gedacht, dass sich das Spielen mit Lego-Steinen als Kind zu einem Film über mein Leben entwickeln würde.

Auch Skepta soll ein neues Filmprojekt haben:

Mehr Film-News gibt's hier:

Quellencheck

Wo haben wir unsere Infos her? Wir sagen es dir!

Wenn Personen, Vereine oder Unternehmen Neuigkeiten direkt kommunizieren, dann ist das eine Quelle für uns. Das können zum Beispiel exklusive Interviews oder Pressemitteilungen sein. In der Regel kennzeichnen wir bereits im Text, auf welche Quelle wir uns konkret beziehen – vor allem dann, wenn es keine zweite unabhängige Bestätigung zu der Neuigkeit gibt.

Auch andere Medien und Webseiten können für uns Quellen für News sein. Das sind zum Beispiel Seiten, die sich nur mit einem Themenbereich beschäftigen und deshalb Spezialisten in dem Bereich sind. Für Seiten wie hiphop.de oder raptastisch.net arbeiten zum Beispiel Musik-Journalisten, für Webseiten wie golem.de oder t3n.de Technik-Journalisten.

Viele Personen, Unternehmen und Vereine haben auf Instagram Profile und posten dort auch wichtige Infos über sich selbst. Ein solcher Post kann dadurch zu einer Nachrichten-Quelle für uns werden. Wir prüfen natürlich, ob das Profil und der Post echt sind. Profile mit einem blauen Haken wurden durch Instagram selbst auf ihre Echtheit überprüft. Instagram ist Teil des US-Unternehmens Meta Plattforms, dem unter anderem auch Facebook und WhatsApp angehören.

Most Wanted

  1. Politik 355-Millionen-Dollar-Strafe für Trump: Staatsanwaltschaft will Immobilien

    Innerhalb von 30 Tagen muss Donald Trump 355 Millionen Dollar zahlen. Wenn nicht, sollen wohl seine Häuser dran glauben.

    DASDING NEWSZONE - Dein Tag, Dein Update DASDING