Taylor Swift bei ihrer Eras Tour auf der Bühne: Die Sängerin kommt für drei Konzerte nach Deutschland (Foto: dpa Bildfunk, picture alliance/dpa/TNS via ZUMA Press Wire | Shanna Madison)

Stars

Ermittlungen! Hat Taylor Swifts Dad einen Paparazzo geschlagen?

Stand
AUTOR/IN
Niklas Behrend
Niklas Behrend  (Foto: SWR DASDING)
Louis Leßmann
Profilbild von Louis (Foto: SWR DASDING)

Das behauptet zumindest ein Fotograf. Er will den Schlag abbekommen haben. Was Taylor dazu sagt, erfährst du hier.

Das Ganze soll in der Nacht auf Dienstag in Sydney passiert sein. Dort feierte Taylor auf einer Luxusyacht nach dem letzten ihrer vier Konzerte in der australischen Stadt. Nach der Party soll Taylors Vater Scott - laut den Behauptungen von Paparazzo McDonald - dann eskaliert sein:

Er hat mir ins Gesicht geschlagen.

Newszone-Logo (Foto: SWR DASDING)

Hat Taylor Swifts Vater einen Fotografen geschlagen? Das soll passiert sein

Dauer

Das Ganze soll in der Nacht auf Dienstag in Sydney passiert sein. Dort feierte Taylor auf einer Luxusyacht nach dem letzten ihrer vier Konzerte in der australischen Stadt. Nach der Party soll Taylors Vater Scott - laut den Behauptungen von Paparazzo McDonald - dann eskaliert sein.

Australische Polizei bestätigt Ermittlungen

Die australische Polizei checkt jetzt, ob die Story stimmt. Eine Sprecherin sagte, dass Ermittlungen gegen einen 71-Jährigen laufen. Wichtig: Taylor Swifts Papa sagt, dass der Vorwurf nicht stimmt.

Das sagt das Team von Taylor Swift dazu

Die Sängerin hat sich nicht direkt zu den Vorwürfen geäußert. Aber: Eine Sprecherin von ihr sagte, dass Taylor bedrängt worden sei. Die "Daily Mail" zitiert aus dem Statement:

Zwei Personen drängten sich aggressiv an Taylor heran, griffen nach ihrem Sicherheitspersonal und drohten, ein weibliches Mitglied des Personals ins Wasser zu werfen.

Über den Vater von Taylor, wird in dem Statement nichts gesagt.

Was ging denn da ab?

Fußball Wegen obszöner Geste: Diese Strafe bekommt CR7

Cristiano Ronaldo hat mit einer Geste nach dem Spiel für viel Aufregung gesorgt. Jetzt gibt es Konsequenzen.

DASDING DASDING

Quellencheck

Wo haben wir unsere Infos her? Wir sagen es dir!

Die dpa ist eine Nachrichtenagentur. Dort arbeiten Journalisten, Kameraleute, Fotografen. Sie sind in Deutschland und weltweit bei wichtigen Ereignissen dabei. Informationen, Bilder und Videos stellen sie anderen zur Verfügung. Das hat den Vorteil, dass Zeitungen, Sender und Online-Portale über Themen berichten können, bei denen sie keine eigenen Leute vor Ort hatten. Weitere Nachrichtenagenturen, mit denen wir arbeiten, sind zum Beispiel Reuters, AFP, AP und SID.

Die AFP (Agence France-Presse) ist eine Nachrichtenagentur. Dort arbeiten Journalisten, Kameraleute, Fotografen. Sie sind in Deutschland und weltweit bei wichtigen Ereignissen dabei. Informationen, Bilder und Videos stellen sie anderen zur Verfügung. Das hat den Vorteil, dass Zeitungen, Sender und Online-Portale über Themen berichten können, bei denen sie keine eigenen Leute vor Ort hatten. Weitere Nachrichtenagenturen, mit denen wir arbeiten, sind zum Beispiel dpa, Reuters, AP und SID.

Most Wanted