Wien und die Hofburg (Foto: dpa Bildfunk, picture alliance/dpa | Helmut Fohringer)

Wohnen

Ranking: Das ist die beste Stadt der Welt

Stand
AUTOR/IN
Niklas Behrend
Niklas Behrend  (Foto: SWR DASDING)

Bei dem Ranking landet Wien in Österreich auf dem ersten Platz. Für deutsche Städte lief es nicht so gut.

Bei dem Ranking der britischen Economist-Gruppe konnte Wien vor allem mit viel Sicherheit, guten öffentlichen Einrichtungen und viel Kultur überzeugen. Welche Städte haben noch gut abgeschnitten? Das sind die Top 5:

  1. Wien
  2. Kopenhagen
  3. Melbourne
  4. Sydney
  5. Vancouver

Falls du einen Trip nach Wien planst, kriegst du hier ein paar spannende Infos:

Stuttgart klettert nach oben

Im abgelaufenen Jahr hatte es Frankfurt am Main als einzige deutsche Stadt noch unter die zehn lebenswertesten Städte geschafft. Dieses Jahr landete Frankfurt nur auf Platz 17. Stuttgart hingegen verbesserte sich um 13 Plätze. Die Hauptstadt von Baden-Württemberg steht jetzt auf Platz 25. Das sind die bestplatziertesten Städte in Deutschland:

  • Berlin und Frankfurt (beide auf Platz 17)
  • München (Platz 21)
  • Hamburg (Platz 22)
  • Stuttgart (Platz 25)
  • Düsseldorf (Platz 29)

Welche Städte schnitten am schlechtesten ab?

Bei dem Ranking wurden verschiedene Faktoren berücksichtigt. Dazu gehören beispielsweise die Stabilität, das Gesundheitswesen, Kultur oder Umwelt. Die unattraktivsten Städte der Welt sind laut dem Ranking daran gemessen Damaskus (Syrien), Tripolis (Lybien), Lagos (Nigeria) und Kiew (Ukraine).

Quellencheck

Wo haben wir unsere Infos her? Wir sagen es dir!

Die dpa ist eine Nachrichtenagentur. Dort arbeiten Journalisten, Kameraleute, Fotografen. Sie sind in Deutschland und weltweit bei wichtigen Ereignissen dabei. Informationen, Bilder und Videos stellen sie anderen zur Verfügung. Das hat den Vorteil, dass Zeitungen, Sender und Online-Portale über Themen berichten können, bei denen sie keine eigenen Leute vor Ort hatten. Weitere Nachrichtenagenturen, mit denen wir arbeiten, sind zum Beispiel Reuters, AFP, AP und SID.

Die AFP (Agence France-Presse) ist eine Nachrichtenagentur. Dort arbeiten Journalisten, Kameraleute, Fotografen. Sie sind in Deutschland und weltweit bei wichtigen Ereignissen dabei. Informationen, Bilder und Videos stellen sie anderen zur Verfügung. Das hat den Vorteil, dass Zeitungen, Sender und Online-Portale über Themen berichten können, bei denen sie keine eigenen Leute vor Ort hatten. Weitere Nachrichtenagenturen, mit denen wir arbeiten, sind zum Beispiel dpa, Reuters, AP und SID.

Most Wanted

  1. Influencer Rewi genervt: Das sagt er zum Kuss-Video mit Julia Beautx

    Ein Video von Rewi und Julia Beautx heizt das Gerücht weiter an, dass die beiden zusammen sein sollen.

    DASDING NEWSZONE - Dein Tag, Dein Update DASDING