Ein Handyladen in der Wormser Innenstadt ist bei einem Feuer komplett ausgebrannt. Ein Hotel nebenan musste evakuiert werden.

Worms

Brand in Innenstadt von Worms: Hotel evakuiert!

Stand
AUTOR/IN
Max Stokburger
Max Stokburger
Niklas Behrend
Niklas Behrend

Das Feuer ist in der Nacht in einem Handyshop ausgebrochen. Viele Hotelgäste mussten schnell aus ihren Zimmern raus.

Die Evakuierung des Hotels war nötig, weil der brennende Handyshop in einem angrenzenden Gebäude lag. Die Flammen schlugen an die Fassade des Hotels und es gab eine heftige Rauchentwicklung:

  • Laut Deutscher Presse-Agentur (dpa) mussten 42 Menschen das Hotel verlassen. Die Gäste kamen vorläufig im Wormser Amtsgericht unter.
  • Mindestens 20 Menschen sollen eine Rauchvergiftung erlitten haben. Drei Menschen sollen im Krankenhaus liegen.

Worms: Warum hat es in der Innenstadt gebrannt?

Das ist noch nicht safe. Die Kripo ermittelt jetzt. Laut Polizei ist der Handyshop komplett ausgebrannt und das Hotel aktuell nicht bewohnbar. Der durch das Feuer entstandene Schaden soll hoch sein.

Mehr Nachrichten aus Rheinland-Pfalz findest du hier:

Bobenheim-Roxheim

Bobenheim-Roxheim 19-Jähriger tot neben Bahngleisen: Wurde er vom Zug erfasst?

Am Wochenende wurde die Leiche des jungen Mannes entdeckt. Nach wie vor gibt es Fragen. Was genau ist passiert?

SWR4 RP am Dienstag SWR4 Rheinland-Pfalz

Quellencheck

Wo haben wir unsere Infos her? Wir sagen es dir!

Die Presseabteilung der Polizei verfasst zu vielen Einsätzen einen kurzen Bericht. Der wird den Medien zur Verfügung gestellt. Sie liefern Informationen zum Beispiel zu Unfällen, Ermittlungen und Festnahmen. Außerdem veröffentlicht die Polizei auch Zeugenaufrufe oder Bilder von vermissten Personen und bittet die Medien darum, die Informationen zu verbreiten.

Der SWR ist der Südwestrundfunk. Er ist öffentlich-rechtlich und gehört mit anderen Sendern (wie zum Beispiel WDR und BR) zusammen zur ARD. Dort arbeiten Journalisten, die zu aktuellen Themen direkt mit Betroffenen sprechen und bei Behörden und Unternehmen kritisch nachfragen. Der SWR wird durch den Rundfunkbeitrag finanziert und arbeitet unabhängig von Werbung und Politik.

Die dpa ist eine Nachrichtenagentur. Dort arbeiten Journalisten, Kameraleute, Fotografen. Sie sind in Deutschland und weltweit bei wichtigen Ereignissen dabei. Informationen, Bilder und Videos stellen sie anderen zur Verfügung. Das hat den Vorteil, dass Zeitungen, Sender und Online-Portale über Themen berichten können, bei denen sie keine eigenen Leute vor Ort hatten. Weitere Nachrichtenagenturen, mit denen wir arbeiten, sind zum Beispiel Reuters, AFP, AP und SID.

Most Wanted

  1. Musik Indische Taxifahrer gehen mit EM-Song viral

    Lovely & Monty sind Taxifahrer in Hamburg. Nebenbei machen sie Musik und haben einen inoffiziellen EM-Song gedroppt.

    DASDING NEWSZONE - Dein Tag, Dein Update DASDING

  2. Fußball-EM "Füllkrüg mit Bieeer": DFB-Star feiert Party-Song! 😁🤩

    Niclas Füllkrug ist sogar "stolz". Aditotoro und Paulomuc haben den Song gemacht. So reagieren sie auf das Lob.

    DASDING DASDING