Ein junges Paar liegt im Bett. (Foto: dpa Bildfunk, picture alliance / Christophe Gateau/dpa | Christophe Gateau)

WTF?!

Sex-Verwechslung: Mann schläft mit falscher Frau 😮‍

Stand
AUTOR/IN
Niklas Behrend
Niklas Behrend  (Foto: SWR DASDING)
Jonas Neugebauer
Autorenprofil Jonas Neugebauer (Foto: SWR, Privat Jonas Neugebauer)

Der 48-Jährige Würzburger kassierte danach einen Knockout. Hier erfährst du die ganze Story.

Passiert ist das Ganze schon im Mai 2022. Jetzt landete der Fall vor Gericht. Der 48-Jährige sagte, dass er an dem Abend betrunken bei einer Bekannten schlafen wollte. Diese habe ihm den Schlafplatz angeboten und gemeint, dass sie auch nicht abgeneigt wäre, noch Sex zu haben.

Schlüssel passte in weitere Wohnung

Der Mann, der mit 1,8 Promille in dieser Nacht heftig angetrunken war, holte sich den Schlüssel aus dem Briefkasten. Das Problem: Der Schlüssel passte auch in eine weitere Wohnung, sodass der Mann in die falsche ging. Dazu gab es in dem Haus noch einen Stromausfall. In der falschen Wohnung legte er sich dann zu der falschen Frau ins Bett. Die 33-Jährige glaubte wiederum, dass ihr Ehemann mit ihr im Bett liegt. Es kam zum Sex.

Die Verwechslung fiel auf: Schlägerei

Die Verwechslung fiel erst währenddessen auf. Der Mann und die Frau stoppten die Sache sofort. Die Frau rief ihren Ehemann, der den 48-Jährigen zusammen mit einigen Freunden heftig verprügelte. Der Mann muss der Frau jetzt 2.400 Euro als Entschädigung zahlen. Die Staatsanwaltschaft sagte, dass aber auch der Mann ein Opfer sei, da er so heftig verprügelt wurde.

Quellencheck

Wo haben wir unsere Infos her? Wir sagen es dir!

Auch andere Medien und Webseiten können für uns Quellen für News sein. Das sind zum Beispiel Seiten, die sich nur mit einem Themenbereich beschäftigen und deshalb Spezialisten in dem Bereich sind. Für Seiten wie hiphop.de oder raptastisch.net arbeiten zum Beispiel Musik-Journalisten, für Webseiten wie golem.de oder t3n.de Technik-Journalisten.

Auch andere Medien und Webseiten können für uns Quellen für News sein. Das sind zum Beispiel Seiten, die sich nur mit einem Themenbereich beschäftigen und deshalb Spezialisten in dem Bereich sind. Für Seiten wie hiphop.de oder raptastisch.net arbeiten zum Beispiel Musik-Journalisten, für Webseiten wie golem.de oder t3n.de Technik-Journalisten.

Most Wanted

  1. Gesundheit Acht Jahre alt und in der Pubertät? Das sind die Gründe

    Die Medizin hat schon vor Jahrzehnten entdeckt, dass Menschen immer früher pubertieren. Hat die Pandemie das verstärkt?

    DASDING - Morgens klarkommen DASDING