Foto von Yakary

Rap

Yakary wird geschlagen: NGEE, Ra'is und Teflon030 machen Ansage

Stand
Autor/in
Niklas Behrend
Niklas Behrend
Louis Leßmann
Profilbild von Louis

NGEE, Ra'is und Teflon030 haben ein Video von der Aktion auf Social-Media geteilt. Yakary reagiert mit Beleidigungen.

Yakary hat sich in der letzten Zeit durch seine angriffslustige Art im deutschen Rap-Game viele Feinde gemacht. Jetzt hatte das offenbar körperliche Konsequenzen für das Signing von PA Sports. Die Berliner Rapper NGEE, Ra'is und Teflon 030 verbreiteten am Montagabend über Insta ein Video, auf dem zu sehen ist, wie Yakary in Berlin festgehalten wird und mindestens zwei Mal geschlagen wird.

Ansage an Yakary

Dazu schrieben NGEE, Ra'is und Teflon 030, dass Rapper ihr Talent nutzen sollten, anstatt die Mütter von anderen zu beleidigen. Ra'is hatte Yakary schon in der Vergangenheit mit Konsequenzen für seine Sticheleien gedroht.

Yakary beleidigt Ra'is als H****sohn

Am Dienstag hat sich Yakary auf Insta gemeldet und ein Foto von Ra'ìs geteilt. Dazu schrieb er "Hinterhältiger B**tard/H****sohn".

Auch mit PA hatte Yakary Stress:

Quellencheck

Wo haben wir unsere Infos her? Wir sagen es dir!

Viele Personen, Unternehmen und Vereine haben auf Instagram Profile und posten dort auch wichtige Infos über sich selbst. Ein solcher Post kann dadurch zu einer Nachrichten-Quelle für uns werden. Wir prüfen natürlich, ob das Profil und der Post echt sind. Profile mit einem blauen Haken wurden durch Instagram selbst auf ihre Echtheit überprüft. Instagram ist Teil des US-Unternehmens Meta Plattforms, dem unter anderem auch Facebook und WhatsApp angehören.

Auch andere Medien und Webseiten können für uns Quellen für News sein. Das sind zum Beispiel Seiten, die sich nur mit einem Themenbereich beschäftigen und deshalb Spezialisten in dem Bereich sind. Für Seiten wie hiphop.de oder raptastisch.net arbeiten zum Beispiel Musik-Journalisten, für Webseiten wie golem.de oder t3n.de Technik-Journalisten.

Most Wanted