Kendrick Lamar (Foto: DPA / Adam Warzawa)

Erstes Deutschland-Konzert

Handyverbot bei Kendrick Lamar: Wer hat sich dran gehalten?

STAND
AUTOR/IN
Martika Baumert

Das erste Konzert in Deutschland von Kendrick Lamars "Damn Tour" war in Frankfurt. Musikredakteur Alex aus dem DASDING-Team war dort und meint, Kendrick ist im Moment zu Recht der beste Rapper live. Kendrick Lamar macht eine richtig geile Show, die viele eben doch filmen oder fotografieren.

Vor seinem Konzert hatte Kendrick Lamar immer wieder erwähnt, dass er nicht möchte, dass seine Fans während des Konzerts filmen. Es war sogar von einem Handyverbot die Rede. Beim Tourstopp in Frankfurt haben aber trotzdem die meisten Konzertbesucher gefilmt und fotografiert.

Alex Fazit zum Konzert von Kendrick Lamar checkst du oben in der Galerie. Und dort erfährst du auch, was andere Konzertbesucher vom Handyverbot halten.

STAND
AUTOR/IN
Martika Baumert

🔝 Meistgelesen

  1. Nations League Gesicht voll Blut: Das ist mit Ronaldo passiert!

    Portugal hat am Abend gegen Tschechien gespielt. In der 12. Minute dann der Schock: Ronaldo stieg zum Kopfball hoch...  mehr...

    DASDING DASDING

  2. Stars Harry Styles und Olivia Wilde beim Knutschen erwischt!

    Seit Wochen gibt es Gerüchte, dass Harry und Olivia kein Paar mehr sind. Jetzt wurden die beiden zusammen gesehen.  mehr...

    DASDING DASDING

  3. Proteste Mitten auf der Straße: Deshalb schneiden Frauen in Deutschland ihre Haare ab

    Überall in Deutschland zeigten Menschen Solidarität mit Frauen im Iran - und schnitten ihre Haare ab. Das ist der Grund.  mehr...

    FIT SWR3

  4. WTF?! Diese Chips schmecken nach Vagina!

    Der litauische Chips-Hersteller Chazz will damit sexuell frustrierte Millennials ansprechen.  mehr...

    DASDING DASDING