Aubameyang  feiert mit seiner Mannschaft ein Tor, die Spieler vom BVB umarmen sich. (Foto: Imago, ZUMA Press)

Fußball Macht Aubameyang auf Ronaldo?

Borussia Dortmund spielt heute gegen Real Madrid in der Champions League - schwierige Aufgabe. Pierre-Emerick Aubameyangs (BVB) Taktik ist wohl, einen auf Cristiano zu machen: Er hat ein peinliches Poserfoto gepostet.

Cristiano Ronaldo ist einer der besten Fußballer der Welt, das muss man ihm lassen, doch er ist auch einer der größten Poser! Er zeigt gerne, was er hat und was für fette Karren er fährt:

Arrived 👌👌👌

A post shared by @cristiano on

Pierre-Emerick Aubameyang von Borussia dachte wohl: "Was Cristiano kann, kann ich schon lange." Und hat auch so ein Poserbild von sich auf Instagram gepostet:

Starting the week like ... 🚀 #playfree #A⚡

A post shared by @aubameyang97 on

Ob er damit dem Gegner Angst machen will, oder sagen möchte, im Posen können wir auf jeden Fall mithalten und wir checken jetzt mal, ob wir auch fußballerisch mithalten können. Irgendwie ist es ein Fremdschäm-Moment.

Wir wünschen ihm und dem BVB aber trotzdem, dass es heute gut läuft gegen Real. Aber bitte solche Posts in Zukunft einfach lassen, oder nur in der Insta-Story oder bei Snapchat machen, dort sind sie wenigstens nach 24 Stunden wieder weg.

STAND