Jennifer Lopez und Shakira haben die Halftime-Show des diesjährigen Super Bowls gerockt! Das Video der Show und weitere Facts rund um die berühmte Halftime-Show findest du hier.

Shakira performte zuerst alleine - darunter ihre größten Hits "Whenever, Wherever" und "Hips Don't Lie". Außerdem coverte sie "I Like It" von Cardi B gemeinsam mit dem Rapper Bad Bunny.

Shakira presents „Zalghouta“ 

Was bei einigen für Lacher oder Verwirrung sorgte, kam beim libanesisch/türkischen Publikum richtig gut an. Die Halb-Libanesin präsentierte den „Zalghouta“, eine traditionelle Geste, beziehungsweise einen Laut, welcher oft bei Feierlichkeiten, wie zum Beispiel auf Hochzeiten, praktiziert wird. Ein deutliches Zeichen für Zusammengehörigkeit.

Noting that #Shakira is half Lebanese, I’d like to highlight that this high pitched toungue thrill is called a “Zalghouta”, a traditional Lebanese loud expression used to celebrate joyful events like getting a degree, welcoming a guest, or performing at the #SuperBowl 😂🏈 https://t.co/t3rLtORcI5

Allerdings fehlt der "Hips Don't Lie“ Sängerin wohl etwas die Übung. Oder war es vielleicht doch die Aufregung vor dem großen Publikum? Eigentlich hört sich das Ganze nämlich so an: 

Memepotenzial hatte ihr Auftritt aber allemal. Im Netz findet man mittlerweile zahlreiche Reaktionen auf ihre Performance:

😏😏Lo acepto me proyecte..... me recuerda algo y a alguien!!😌😌🤤 . . . . . Sígueme @lareinadelsurmeme . . . . #video #videosgraciosos #videomemes #viral #videos #funnyvideos #l4l #memesgraciosos #memesenespañol #memevideo #memesderisa #memesbuenos #likeforlikes #like4likes #likeforlike #likeforlikeback #l4l #chistes #funnymeme #momos #follow4followback #followforfollowback #superbowlmiami #superbowlmemes #superbowlmeme #superbowl🏈 #shakira #shakirafilm #shakiramemes #shakirameme #shakiravideos

The magic conch shell has spoken #SuperBowl #SuperBowlHalftimeShow #SuperBowl2020 https://t.co/Ys08a8G6Je

Lololololololol . . . . . #shakira #SuperBowl #superbowlmeme #dankmemes #darkmemes #memes #funnymemes #memer #49ers #Shakirameme #shakiramemes #superbowlmemes

Jennifer Lopez präsentierte einige ihrer größten Hits

Direkt im Anschluss startete Jennifer Lopez ihr Set mit einem ihrer bekanntesten Songs, nämlich "Jenny from the Block". Auch sie coverte einen Song - nämlich "Mi Gente" gemeinsam mit J Balvin, dem Künstler hinter dem Song.

J. Lo's Tochter hatte ebenfalls ihren großen Auftritt

Bevor Shakira und Jennifer Lopez die Show gemeinsam beendeten, kam Jennifer´s elf-Jährige Tochter auf die Bühne und stimmte eines der bekanntesten Lieder ihrer Mutter, "Let's Get Loud", an.

baby emme absolutely killing it. look at this little star #jlo https://t.co/UKw9Dbu3yc

J. Lo betrat die Bühne schließlich in einem Mantel, der links die Flagge Puerto Rico's und rechts die US-amerikanische Flagge zeigte. Damit zeigte sie Puerto Rico ihren Support. Das Land wurde kürzlich von einem schweren Erdbeben erschüttert.

Mi gente represented at the #halftimeshow during the #superbowl2020 !!! 🇵🇷🙋🏽‍♀️ So proud that my culture was finally celebrated during this year’s show! This were the vibes we needed to set the vibe for #2020 !!! Anyone else notice the kids in cages when @jlo daughter joined the show? Wow! Statements were definitely made. Couldn’t be more prouder of the celebration of #Latina women! We so needed to this entertainment. #puertorico #boricua #puertoricanqueen #beautiful #sexy #nfl #superbowlhalftimeshow #shakira #jbalvin #badbunny #jenniferlopez #oxnard #camarillo #venturacounty #socal #losangeles #latinawomen #bronx #nuyorican

Die Halftime-Show nutzten die Sängerinnen für ein politisches Statement

Der Kinderchor, der J. Lo's Tochter zu Beginn unterstützt hatte, performte gegen Ende in Käfigen. Passend dazu sangen sie "Born in the U.S.A". Mit dieser Geste machen Shakira und J. Lo auf die Anti-Imigrations Politik in den USA aufmerksam. Und das Netz feiert sie dafür:

Props to Jlo, Shakira and/or the choreographer for the necessary statement with Latino children in cages singing""Born in the USA". #SuperBowl #SuperBowl #PepsiHalftime https://t.co/gyQDsmXo3l

Shakira and J.Lo put kids in cages, protesting the American government’s treatment of immigrants and Puerto Rico in the same 10 second clip, with all of America watching. And they both looked hot as hell while doing it. That is how you use a platform.

Zum großen Finale performten Shakira und J. Lo Shakiras Hit "Waka Waka".

Hier siehst du die Halftime-Show in voller Länge:

Demi Lovato wird die Nationalhymne beim diesjährigen Super Bowl performen!

Singing the National Anthem at #SBLIV 🏈 🏈 🏈 See you in Miami 🌴 @NFL

Die Hymne wird traditionell vor Spielbeginn gesungen. Eine große Ehre für die Sängerin. Vor ihr haben bereits Beyonce, Alicia Keys und Whitney Houston das Spiel auf diese Weise eröffnet.

Jennifer Lopez und Shakira treten in der Halftime-Show auf

Mit diesem Foto kündigten die beiden Sängerinnen Shakira und Jennifer Lopez ihre Performance beim Höhepunkt der amerikanischen Football Saison an:

Going to set the world on 🔥🔥🔥 @shakira #PepsiHalftime #SuperBowlLIV @pepsi

Die Freude der beiden Sängerinnen ist riesig. Während Jennifer Lopez schreibt "Die Welt wird uns nicht aufhalten können🔥🔥🔥", schreibt Shakira: "Größer kann es nicht werden." Kein Wunder - das Spiel und die Halbzeitshow gehören zu den meistgesehenen TV-Übertragungen der USA. Das wird übrigens das erste Mal sein, dass sie zusammen performen werden.

Latina-Frauen-Power

@JLo @shakira @pepsi Viva Latina 💜 OMG 😍#JenniferLopez #Shakira https://t.co/OqZbWJbDgT

Viele Fans freut es besonders, dass für die Halbzeitshow in Miami zwei Frauen ausgesucht wurden, die lateinamerikanische Wurzeln haben. Während Shakira aus Kolumbien stammt, kommt J-Lo aus der Bronx, aber ihre Eltern kommen aus Puerto Rico. Und auch mit Demi Lovato hat man sich für eine Sängerin mit lateinamerikanischen Wurzeln entschieden. Ihr Vater stammt aus Mexiko. Besonders wichtig für viele, da Miami als weltweite Hauptstadt der lateinamerikanischen Musik-Industrie bezeichnet wird.

Seit ich gesehen habe, wie Diana Ross bei einer Halftime-Show in den Himmel geflogen ist, habe ich davon geträumt, bei dem Super Bowl zu performen. Besonders einzigartig ist es, dass es der 100. Geburtstag der NFL ist und dass ich mit einer Latina gemeinsam performen kann.

Jennifer Lopez, Pressebericht

Jennifer Lopez und Shakira: schlechte Stimmung während der Super Bowl-Vorbereitungen?

Laut diesem Influencer-Promi-Blog, sollen die Vorbereitungen der beiden Sängerinnen schleppend vorangehen. Der Grund: Angeblich sollte Jennifer Lopez ursprünglich die alleinige Performerin des Super Bowls werden. Daher gäbe es jetzt Probleme, die zeitlichen Vorgaben zu erfüllen und beide Sängerinnen performen zu lassen. Von Streit sei nicht die Rede, aber die Stimmung sei "nicht gerade kuschelig", heißt es.

Bestätigt sind diese Gerüchte allerdings nicht. Bleibt also abzuwarten, wie viel Shakira und J.Lo tatsächlich zusammen auf der Bühne sein werden.

Eine kleine Sneak-Peak, die J.Lo auf ihrem TikTok-Account gepostet hat, verrät, dass sie auch einzeln performen werden. Sehen wir da eine große Choreographie, mit vielen Kids auf ihren Song "On The Floor"?

Kritik an der NFL und dem Super Bowl

Nicht alle sind begeistert. Vor allem, weil sie die NFL boykottieren und damit auch den Super Bowl.

"Tipp des Tages: Boykottiert den Super Bowl"

Tip of the day: Boycott the Super Bowl.

Letztes Jahr haben einige US-Medien berichtet, dass Stars wie Rihanna und Cardi B das Angebot abgelehnt haben, beim Super Bowl aufzutreten. Der Grund: ehemaliger Quarterback Colin Kaepernick. Denn er hat in der Spielzeit 2016/17 vor NFL-Spielen aus Protest gegen Polizeigewalt und Rassismus während der Nationalhymne gekniet. Hier repostet er, wie Rihanna ihn dabei unterstützt.

I really appreciate @badgalriri keepin it 💯✊🏾

Mit diesem Protest löste Colin Kaepernick eine ganze Bewegung aus. Viele Spieler sind ebenfalls vor Spielen während der Hymne auf ein Knie gegangen. Das sorgte natürlich für viel Aufregung, weil es ein Symbol für fehlenden Respekt ist - nicht zuletzt bei Donald Trump:

The NFL National Anthem Debate is alive and well again - can’t believe it! Isn’t it in contract that players must stand at attention, hand on heart? The $40,000,000 Commissioner must now make a stand. First time kneeling, out for game. Second time kneeling, out for season/no pay!

"Ich kann es nicht glauben. Ist es nicht Teil des Vertrags, dass Spieler aufmerksam mit der Hand auf dem Herz aufstehen müssen? Das erste Mal kniend - raus für das Spiel, das zweite Mal kniend - raus für die ganze Saison - ohne Bezahlung."

Und anscheinend hatten Trumps Worte Konsequenzen. Denn Colin Kaepernick ist seitdem ohne Verein.