Eine ausgestreckte Hand hält Marihuanaknollen. (Foto: Pexels / Alexander Grey)

Verbrechen

Mannheim: Arzt soll illegal Gras verschrieben haben

Stand
AUTOR/IN
Djamila Chastukhina
Djamila Chastukhina (Foto: SWR DASDING)
Max Stokburger
Max Stokburger  (Foto: SWR DASDING)

Ab heute beginnt gegen ihn der Prozess wegen unbegründeter Verschreibung von Betäubungsmitteln.

Der 49-Jährige aus Weinheim soll über mehrere Jahre etwa 300 Rezepte für Drogen - darunter Gras - ausgestellt haben. Allerdings ohne eine medizinische Diagnose und stattdessen für Geld. Er soll außerdem auch dann damit weitergemacht haben, als ihm 2022 seine ärztliche Zulassung entzogen wurde.

Arzt verschreibt Drogen auf Rezept: MDMA in Praxis gefunden

Letzten Sommer wurde die Praxis des 49-Jährigen von der Polizei durchsucht. Dabei wurden laut Anklage 42 Gramm MDMA gefunden. Nicht nur der Arzt steht jetzt in Mannheim vor Gericht. Auch einer Angestellten werden zwei Fälle von Beihilfe bei der unbegründeten Verschreibung von Betäubungsmitteln vorgeworfen.

Apropos Gras...

Quellencheck

Wo haben wir unsere Infos her? Wir sagen es dir!

Die AFP (Agence France-Presse) ist eine Nachrichtenagentur. Dort arbeiten Journalisten, Kameraleute, Fotografen. Sie sind in Deutschland und weltweit bei wichtigen Ereignissen dabei. Informationen, Bilder und Videos stellen sie anderen zur Verfügung. Das hat den Vorteil, dass Zeitungen, Sender und Online-Portale über Themen berichten können, bei denen sie keine eigenen Leute vor Ort hatten. Weitere Nachrichtenagenturen, mit denen wir arbeiten, sind zum Beispiel dpa, Reuters, AP und SID.

Most Wanted

  1. Gesundheit Acht Jahre alt und in der Pubertät? Das sind die Gründe

    Die Medizin hat schon vor Jahrzehnten entdeckt, dass Menschen immer früher pubertieren. Hat die Pandemie das verstärkt?

    DASDING - Morgens klarkommen DASDING