GTA6 (Foto: SWR DASDING, Rockstar Games)

Gaming

Kurz vor GTA-6-Trailer-Release: Heftiger Leak mit Konsequenzen?

Stand
AUTOR/IN
Basti Schmitt
Bastian Schmitt  (Foto: SWR DASDING)
Shayan Mirmoayedi
Shayan Mirmoayedi (Foto: SWR DASDING)

Plötzlich gibt es angebliches Material aus dem neuen Game. Ausgerechnet ER brachte wohl den Leak.

Das geleakte Material stammt angeblich vom Sohn vom Head of Development bei Rockstar Games. Das wäre insofern heftig, als sein Vater dadurch richtig Trouble bekommen könnte. Normalerweise ist es schwer, die Leaks zurückzuverfolgen. Wenn man aber genau wüsste, dass sie quasi In-House entstanden sind - uff! Am Dienstag wird es den offiziellen Trailer geben. Dann wird sich zeigen, ob die Leaks auch on point waren.

Was genau wurde von GTA 6 geleakt?

Es gibt unter anderem Anhaltspunkte zur Map und Vice City, dem angeblichen Setting von GTA 6. Der Original-Post ist mittlerweile gelöscht, es gibt aber noch einige Kopien online. Einige User glauben, dass die Bilder eigentlich aus dem aktuellen GTA 5 sind. Safe ist also nix.

Inzwischen hat Rockstar Games den ersten Trailer zu GTA 6 released:

Quellencheck

Wo haben wir unsere Infos her? Wir sagen es dir!

Auch andere Medien und Webseiten können für uns Quellen für News sein. Das sind zum Beispiel Seiten, die sich nur mit einem Themenbereich beschäftigen und deshalb Spezialisten in dem Bereich sind. Für Seiten wie hiphop.de oder raptastisch.net arbeiten zum Beispiel Musik-Journalisten, für Webseiten wie golem.de oder t3n.de Technik-Journalisten.

Auch andere Medien und Webseiten können für uns Quellen für News sein. Das sind zum Beispiel Seiten, die sich nur mit einem Themenbereich beschäftigen und deshalb Spezialisten in dem Bereich sind. Für Seiten wie hiphop.de oder raptastisch.net arbeiten zum Beispiel Musik-Journalisten, für Webseiten wie golem.de oder t3n.de Technik-Journalisten.

Most Wanted