Letzte Generation klebt nicht mehr! Das sind die Gründe

Stand
AUTOR/IN
DASDING.de

Letzte Generation klebt nicht mehr! Das sind die Gründe

Newszone-Logo

Letzte Generation klebt nicht mehr! Das sind die Gründe

Dauer

Die Aktivisten der Letzten Generation wollen sich künftig nicht mehr auf Straßen festkleben, das kündigen sie in einer Mitteilung an. Proteste soll es aber weiterhin geben. Jim-Bob Nickschas in Berlin ... (-)
1) Warum soll Schluss sein mit dem Kleben?
Also die Organisatoren der Letzten Generation begründen das selbst damit, dass die Bewegung inzwischen viele neue Mitglieder hat. Am Anfang, vor zwei Jahren, da sei es noch nötig gewesen, sich auf die Straße zu kleben, damit die Öffentlichkeit die Proteste nicht ignorieren konnte, heißt es in der Mitteilung. Jetzt will man darauf ganz verzichten, weil sich neue Möglichkeiten für den Protest geöffnet hätten. Zur Wahrheit gehört aber auch, dass die Bauernproteste und die Großdemos gegen Rechtsextremismus zuletzt deutlich mehr Aufmerksamkeit bekommen haben als die Letzte Generation, vielleicht ändert die auch deshalb jetzt ihre Strategie.
2) Wie soll es denn weitergehen?
Es soll weiterhin Proteste geben: Ab März will die Letzte Generation zu ungehorsamen Versammlungen aufrufen und zwar dort, wo sie nicht ignoriert werden können, heißt es – konkreter werden die Organisatoren da nicht. Proteste soll es aber zB weiterhin auch an Flughäfen geben, da haben Aktivisten ja schon öfter die Landebahnen blockiert, um gegen die Klimapolitik zu protestieren. Und man will künftig auch stärker auf Politiker*innen zugehen und sie vor laufender Kamera zur Rede stellen, heißt es. Klingt also nicht so, als wollte die Letzte Generation da zahmer vorgehen in Zukunft. Gleichzeitig will sie aber auch einen Brief an Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier schreiben und ihn auffordern, sich zur Klimapolitik zu äußern.

Jim-Bob Nickschas in Berlin

Stand
AUTOR/IN
DASDING.de

Most Wanted

  1. Gamer & Streamer Vorwürfe gegen Anni The Duck: Reved erzählt von Bodyshaming und PTBS

    Bodyshaming und emotionaler Missbrauch - das werfen Reved und Mowky der Streamerin Anni The Duck vor. Warum?

    DASDING DASDING