Pietro Lombardi und Laura Maria Rypa (Foto: dpa Bildfunk, picture alliance/dpa | Rolf Vennenbernd)

Stars

Pietro und Laura Maria: "Baby No. 2 is Loading" ­čÉú

Stand
AUTOR/IN
Hans Liedtke
Hans Liedtke  NEWSZONE (Foto: SWR DASDING)

Baby-News: S├Ąnger Pietro Lombardi und Influencerin Laura Maria Rypa erwarten ihr zweites gemeinsames Kind.

Auf Insta haben sie die News rausgehauen:

Unbeschreibliche Liebe, Baby No. 2 is Loading. Zum neuen Jahr wurde unser Leben nicht nur durch das neue Haus ver├Ąndert, sondern wir haben letzte Woche noch erfahren, dass Alessio und Leano ein weiteres Geschwisterchen bekommen.

Laura Maria: "Wir freuen uns wirklich sehr"

Fast genau vor einem Jahr kam ihr erstes gemeinsames Kind, Sohn Leano, zur Welt. "Unfassbar sch├Ân, der Altersunterschied ist einfach so gering. Wir freuen uns wirklich sehr und hoffen, dass alles gut verl├Ąuft", sagte Laura Maria. Neben Leano hat Pietro mit seiner Ex-Frau Sarah Engels noch Sohn Alessio.

Das war scary:

Quellencheck

Wo haben wir unsere Infos her? Wir sagen es dir!

Viele Personen, Unternehmen und Vereine haben auf Instagram Profile und posten dort auch wichtige Infos ├╝ber sich selbst. Ein solcher Post kann dadurch zu einer Nachrichten-Quelle f├╝r uns werden. Wir pr├╝fen nat├╝rlich, ob das Profil und der Post echt sind. Profile mit einem blauen Haken wurden durch Instagram selbst auf ihre Echtheit ├╝berpr├╝ft. Instagram ist Teil des US-Unternehmens Meta Plattforms, dem unter anderem auch Facebook und WhatsApp angeh├Âren.

Die dpa ist eine Nachrichtenagentur. Dort arbeiten Journalisten, Kameraleute, Fotografen. Sie sind in Deutschland und weltweit bei wichtigen Ereignissen dabei. Informationen, Bilder und Videos stellen sie anderen zur Verf├╝gung. Das hat den Vorteil, dass Zeitungen, Sender und Online-Portale ├╝ber Themen berichten k├Ânnen, bei denen sie keine eigenen Leute vor Ort hatten. Weitere Nachrichtenagenturen, mit denen wir arbeiten, sind zum Beispiel Reuters, AFP, AP und SID.

Most Wanted

  1. Gaza Diese deutschen Politiker werden angezeigt - wegen Beihilfe zum V├Âlkermord

    Eine Gruppe von deutschen Anw├Ąlten hat eine Klage bei der Generalbundesanwaltschaft eingereicht. Das musst du wissen: