Sonneneruption NASA (Foto: dpa Bildfunk, picture alliance/dpa/Solar Orbiter/EUI Team/ESA & NASA | -)

Weltall

Sonneneruption könnte Erde beeinflussen 😱

Stand
AUTOR/IN
Shayan Mirmoayedi
Shayan Mirmoayedi (Foto: SWR DASDING)
Basti Schmitt
Bastian Schmitt  (Foto: SWR DASDING)

Am Freitag hat die NASA einen heftigen Sonnensturm entdeckt. Es könnte Auswirkungen auf die Erde geben.

Konkret könnten zum Beispiel Handynetze, Stromnetze und Navigationssignale gestört werden. Der Grund: Eine der heftigsten Sonneneruptionen der letzten Jahre fand am Freitag statt, wie die US-Raumfahrtbehörde NASA mitteilte. Aber: Ob es wirklich Auswirkungen auf die Erde geben wird, ist nicht safe. Das US-amerikanische "Space Weather Prediction Center" teilte mit, dass die Öffentlichkeit sich nicht sorgen muss.

Was ist eine Sonneneruption?

Bei einer Sonneneruption werden viele Strahlen und Teilchen von der Sonne in den Weltraum geschleudert. Das passiert aber nur für kurze Zeit. Sonneneruptionen kommen regelmäßig vor.

Mehr Weltall-News:

Quellencheck

Wo haben wir unsere Infos her? Wir sagen es dir!

Die dpa ist eine Nachrichtenagentur. Dort arbeiten Journalisten, Kameraleute, Fotografen. Sie sind in Deutschland und weltweit bei wichtigen Ereignissen dabei. Informationen, Bilder und Videos stellen sie anderen zur Verfügung. Das hat den Vorteil, dass Zeitungen, Sender und Online-Portale über Themen berichten können, bei denen sie keine eigenen Leute vor Ort hatten. Weitere Nachrichtenagenturen, mit denen wir arbeiten, sind zum Beispiel Reuters, AFP, AP und SID.

Die ARD - das sind die öffentlich-rechtlichen Rundfunksender in Deutschland zusammen. Dazu gehören zum Beispiel der SWR (Südwestrundfunk), der BR (Bayerischer Rundfunk) und der WDR (Westdeutscher Rundfunk). Die ARD-Journalisten berichten in Radio, Fernsehen, Internet und über Social Media, was in ihrer Region oder auch weltweit passiert. Außerdem gibt es Redaktionen für spezielle Themen zum Beispiel die Politik in Deutschland oder Gerichtsentscheidungen in Karlsruhe oder Sendungen wie Tagesschau oder Sportschau.

Wenn Personen, Vereine oder Unternehmen Neuigkeiten direkt kommunizieren, dann ist das eine Quelle für uns. Das können zum Beispiel exklusive Interviews oder Pressemitteilungen sein. In der Regel kennzeichnen wir bereits im Text, auf welche Quelle wir uns konkret beziehen – vor allem dann, wenn es keine zweite unabhängige Bestätigung zu der Neuigkeit gibt.

Most Wanted

  1. Gaza Diese deutschen Politiker werden angezeigt - wegen Beihilfe zum Völkermord

    Eine Gruppe von deutschen Anwälten hat eine Anzeige bei der Generalbundesanwaltschaft eingereicht. Das musst du wissen: