Das Bild zeigt einen Teil der sichergestellten Schmuggelzigaretten, die sich in den Koffern der Reisenden befanden.

Stuttgart

24-J├Ąhrige will 201(!) Stangen Kippen schmuggeln ­čÜČ

Stand
Autor/in
Kim Patro
Profilbild von Kim
Katharina Kunz
Redakteurin Katharina Kunz

Das sind umgerechnet 40.200 Zigaretten. Au├čerdem zog die Frau am Stuttgarter Flughafen noch Unschuldige mit rein.

Die 24-J├Ąhrige wollte mit ihrem Handgep├Ąck durch den "gr├╝nen Ausgang" gehen. Mitarbeiter vom Zoll nahmen sie aber mit zur Kontrolle. W├Ąhrenddessen stellte sich heraus: Die Frau hatte eine Familie gebeten, ihr weiteres Gep├Ąck vom Band mit nach drau├čen zu nehmen! Als dann klar war, welche Gep├Ąckst├╝cke von der Frau sind, fanden die Zollmitarbeiter insgesamt 201 Stangen Kippen aus der T├╝rkei.

Versuchter Kippen-Schmuggel: Jetzt ermittelt die Zollfahndung

Es entstand ein Steuerschaden von mehr als 7.500 Euro. Gegen die Frau wurde ein Steuerstrafverfahren eingeleitet.

Das sind die Rekorde beim Zigaretten-Schmuggel

Der Rekordfund am Stuttgarter Flughafen liegt bei 250.000 Kippen, die vor f├╝nf Jahren in 13 Koffern verteilt waren. Das ist nichts im Vergleich zum deutschlandweiten Rekord: Im Jahr 2005 wurden am Hamburger Hafen ganze 19 Container entdeckt, in denen insgesamt 216 Millionen gef├Ąlschte Zigaretten aus China drin waren.

Was der Zoll noch so findet:

Drogen Zoll findet Koks im Wert von 600 Millionen Euro - zwischen Bananen!

Den krassen Fund haben die niederl├Ąndischen Beh├Ârden im Hafen von Rotterdam gemacht. Es geht um ├╝ber acht Tonnen Koks.

Sommerradio SWR3

Quellencheck

Wo haben wir unsere Infos her? Wir sagen es dir!

Die Presseabteilung der Polizei verfasst zu vielen Eins├Ątzen einen kurzen Bericht. Der wird den Medien zur Verf├╝gung gestellt. Sie liefern Informationen zum Beispiel zu Unf├Ąllen, Ermittlungen und Festnahmen. Au├čerdem ver├Âffentlicht die Polizei auch Zeugenaufrufe oder Bilder von vermissten Personen und bittet die Medien darum, die Informationen zu verbreiten.

Zeitungen, Zeitschriften und Magazine - wie zum Beispiel Spiegel, Welt, Focus, Bild, Stuttgarter Zeitung, Backspin und GameStar - sind f├╝r uns auch Quellen. Das gilt besonders, wenn sie exklusive Informationen haben. Das hei├čt, sie haben durch ihre Recherche eine Nachricht herausgefunden und ver├Âffentlicht. Immer wieder decken sie Skandale auf oder werten Statistiken und Daten aus.

Stand
Autor/in
Kim Patro
Profilbild von Kim
Katharina Kunz
Redakteurin Katharina Kunz

Most Wanted

  1. Stars "Ich wurde vergewaltigt": Lena Mantler spricht ├╝ber Missbrauch

    Lena ist vor einiger Zeit nach New York gezogen. Jetzt geht ein Video viral, in dem sie ├╝ber ihre Vergangenheit redet.

    DASDING DASDING

  2. Gesundheit Sind giftige Metalle in deinen Tampons? Das fand eine Studie heraus:

    Arsen, Blei und Cadmium - diese giftigen Metalle wurden in Tampons nachgewiesen. Was hei├čt das f├╝r deine Gesundheit?

    DASDING NEWSZONE - Dein Tag, Dein Update DASDING