Lumalee (Foto: IMAGO, IMAGO / Picturelux)

Film

Fortsetzung von "Super Mario Bros." kommt ­čÄČ

Stand
AUTOR/IN
Melissa Koser
Profilbild Melissa Koser (Foto: SWR DASDING, DASDING/Niko Neithardt)
Basti Schmitt
Bastian Schmitt  (Foto: SWR DASDING)

Passend zum Mario Day hat Nintendo den zweiten Teil von "Super Mario Bros." angek├╝ndigt - inklusive Release-Date.

Am 3. April 2026┬ásoll der neue Super-Mario-Film in die Kinos kommen, wie Nintendo schreibt. Demnach arbeiten die Produktionsfirma Illumination und der Entwickler Shigeru Miyamoto an einem weiteren Teil. Der erste Film war schon mega erfolgreich. Um was es im zweiten Teil genau gehen wird, wurde aber nicht gesagt. Die Post-Credit-Scene vom ersten Film teaserte bereits, dass es weitergehen k├Ânnte - und das wahrscheinlich mit Yoshi.

Gewusst? Am 10. M├Ąrz ist "MAR10 Day". Ein inoffizieller Feiertag f├╝r das Mario-Franchise.

Mehr Film-News:

Quellencheck

Wo haben wir unsere Infos her? Wir sagen es dir!

Wenn Personen, Vereine oder Unternehmen Neuigkeiten direkt kommunizieren, dann ist das eine Quelle f├╝r uns. Das k├Ânnen zum Beispiel exklusive Interviews oder Pressemitteilungen sein. In der Regel kennzeichnen wir bereits im Text, auf welche Quelle wir uns konkret beziehen ÔÇô vor allem dann, wenn es keine zweite unabh├Ąngige Best├Ątigung zu der Neuigkeit gibt.

Auch andere Medien und Webseiten k├Ânnen f├╝r uns Quellen f├╝r News sein. Das sind zum Beispiel Seiten, die sich nur mit einem Themenbereich besch├Ąftigen und deshalb Spezialisten in dem Bereich sind. F├╝r Seiten wie hiphop.de oder raptastisch.net arbeiten zum Beispiel Musik-Journalisten, f├╝r Webseiten wie golem.de oder t3n.de Technik-Journalisten.

Auch andere Medien und Webseiten k├Ânnen f├╝r uns Quellen f├╝r News sein. Das sind zum Beispiel Seiten, die sich nur mit einem Themenbereich besch├Ąftigen und deshalb Spezialisten in dem Bereich sind. F├╝r Seiten wie hiphop.de oder raptastisch.net arbeiten zum Beispiel Musik-Journalisten, f├╝r Webseiten wie golem.de oder t3n.de Technik-Journalisten.

Most Wanted

  1. Stuttgart

    Stuttgart Was ist da los?! Mehr als 300 Leute nach dem Fr├╝hlingsfest krank ­čĄó

    Erbrechen, Durchfall, ├ťbelkeit: Nach dem Feiern sind viele Leute krank geworden. Jetzt gibt es einen Verdacht.

    DASDING DASDING