Cristiano Ronaldo (Foto: IMAGO, ZUMA Press)

Starnews

Cristiano Ronaldo: Zum zweiten Mal Vater

Stand
AUTOR/IN
Henrik von Tenspolde
Profilbild von Henrik (Foto: SWR DASDING)

Am Donnerstag hat Cristiano Zwillinge bekommen. Letzte Woche gab es schon Gerüchte, dass seine Freundin Georgina Rodríguez schwanger sei. Mit der Geburt der Zwillinge hat Georgina aber eher wenig zu tun.

Cristiano Ronaldo: Wird er zum zweiten Mal Papa?

Die Zwillinge hat nämlich angeblich eine Leihmutter auf die Welt gebracht. Das hat ein portugiesischer Fernsehsender berichtet. Die Namen der zwei Kinder haben sie auch schon verraten. Mateo und Eva heißen die beiden.

Mit den Namen haben die beiden echt Glück gehabt. Sonst gehört es ja fast schon zum guten Ton, dass Promis ihren Kindern bekloppte Namen geben. Das beste Beispiel ist die Tochter von Kim Kardashian und Kanye West. Die beiden haben ihre Tochter North West genannt. Dagegen sind die Namen Mateo und Eva ein Segen.

Auf Instagram postet Ronaldo aber trotzdem oder gerade deswegen Fotos mit seinem ersten Sohn, Cristiano Ronaldo Jr. Der hat die gleiche Frisur wie sein Dad und kann mit seinen 6 Jahren auch schon Posen wie ein Großer.

Os quatro mosqueteiros ❤️️👍👌🇵🇹🏡

🔝 Meistgelesen

  1. Gaza Diese deutschen Politiker werden angezeigt - wegen Beihilfe zum Völkermord

    Eine Gruppe von deutschen Anwälten hat eine Anzeige bei der Generalbundesanwaltschaft eingereicht. Das musst du wissen: