Seeed 2014 beim Roskilde in Dänemark (Foto: picture-alliance / dpa)

Stars

Seeed machen auch nach Tod von Demba weiter

STAND
AUTOR/IN
DASDING .de
DASDING.de (Foto: DASDING)

Am 31. Mai 2018 ist Demba Nabé, einer der drei Frontsänger von Seeed, gestorben. Jetzt hat Frank Dellé in einem Video auf Instagram erklärt, dass Seeed trotzdem weitermachen werden.

Im Video auf Instagram hat Dellé zwei Messages - die eine: Danke, dass für die Anteilnahme und die Zurückhaltung der Fans, die andere: Es müsse weitergehen und auch mit Seeed werden sie weitermachen. Die Form, wie es mit Seeed weitergehe sei zwar noch nicht sicher, aber sie würden auf jeden Fall weiter zusammen spielen. Dellé glaubt Musik sei der Weg:

Danke für Eure Anteilnahme und Respekt #demba #seeed #dellé #themusicstays #musicisthehealer #theshowmustgoon

Kurz vor Dembas Tod hatte Seeed ihr Live-Comeback und eine Tour angekündigt, nach Dembas Tod war aber erst mal unklar, wie es mit Seeed weitergeht.

#SeeedLive2019 www.seeed.de

🔝 Meistgelesen

  1. Nations League Gesicht voll Blut: Das ist mit Ronaldo passiert!

    Portugal hat am Abend gegen Tschechien gespielt. In der 12. Minute dann der Schock: Ronaldo stieg zum Kopfball hoch...  mehr...

    DASDING DASDING

  2. Stars Harry Styles und Olivia Wilde beim Knutschen erwischt!

    Seit Wochen gibt es Gerüchte, dass Harry und Olivia kein Paar mehr sind. Jetzt wurden die beiden zusammen gesehen.  mehr...

    DASDING DASDING

  3. Proteste Mitten auf der Straße: Deshalb schneiden Frauen in Deutschland ihre Haare ab

    Überall in Deutschland zeigten Menschen Solidarität mit Frauen im Iran - und schnitten ihre Haare ab. Das ist der Grund.  mehr...

    FIT SWR3

  4. WTF?! Diese Chips schmecken nach Vagina!

    Der litauische Chips-Hersteller Chazz will damit sexuell frustrierte Millennials ansprechen.  mehr...

    DASDING DASDING