Arbeiten bei DASDING (Foto: DASDING)

FAQ

DASDING - DAS SIND WIR

STAND
AUTOR/IN

Cool, dass du bei DASDING gelandet bist! Falls du uns noch nicht kennst: Wir sind das junge multimediale Programm des SWR. Als Teil des SWR sind wir öffentlich-rechtlich und komplett werbefrei.

Bei DASDING arbeiten wir jeden Tag dafür, dass du mit deiner Musik und allen aktuellen News, Themen die dich bewegen oder den neusten Trends aus dem Netz versorgt wirst.

Dabei teilen wir uns in verschiedene Redaktionen auf: Musik, Radio, Online, Bewegtbild und DASDING vor Ort. Was du über uns wissen solltest, checkst du hier 👇

DASDING im Radio (Foto: DASDING)

👉 Musik

Musikalisch gibt’s bei uns das Komplettpaket aus den angesagtesten Genres von Pop über Rap bis hin zu allen möglichen Formen der elektronischen Musik. Pop-Gott oder zukünftiger Lieblingsrapper, DASDING hat sie auf der Playliste und zerrt sie auch gerne mal vor ein Mikrofon oder eine Kamera.

Die Musikredaktion – die Playlistenritter mit dem Draht zu den Stars

Damit dir beim Musikhören mit DASDING auch nicht langweilig wird, kümmert sich unsere Musikredaktion darum, die Welt nach den neuesten Songs zu scannen, Interviews mit deinen Lieblingsstars zu organisieren und Beiträge über aktuelle Musikthemen ins Radio und Netz zu bringen. Und ja, sie entscheiden auch, welche Musik im Radio läuft und nicht die Moderator*innen 😉

Hierfür stecken Musikchefin Stefanie Schäfer und ihr Team aus insgesamt fünf Redakteur*innen jede Woche ihre Köpfe zusammen und aktualisieren die verschiedenen Playlisten. Je nachdem, wie beliebt ein Song ist, wird er öfter oder weniger oft gespielt. Neben dem Fachwissen unserer Musiknerds spielen bei der Entscheidung über neue Songs natürlich auch Streaming-Zahlen, Chartpositionen und virale Netztrends eine Rolle. Heraus kommt dabei dann diese mytseriöse Rotation, von der die Hater immer behaupten, sie würde sich zu oft wiederholen.

DASDING Play – deine Portion Zukunftsmusik am Abend

Wenn du die neusten Musiktrends entdecken willst, check unsere wöchentliche Abendsendung DASDING Play. Im wöchentlichen Wechsel stellen dir unsere Moderator*innen Sophie, Kirsten, Nette und Lukas das Beste und Neueste aus allen möglichen Genres vor, führen spannende und tiefgehende Interviews mit deinen zukünftigen Lieblingsacts und stellen deren Alben vor. Und auch hier hat unser Musikteam seine findigen Händchen im Spiel, um die perfekte Auswahl an spannenden Artists zusammenzustellen.

👉 Sendungen

Neben sogenannten "Spezialsendungen" am Abend, wie zum Beispiel DASDING Play, DASDING Sprechstunde oder DASDING Weekend WarmUp, produzieren wir rund um die Uhr ein Radioprogramm und sprechen mit dir über das, was dich gerade bewegt.

Von Montag bis Freitag steht die DASDING Morningshow-WG (bestehend aus Vanessa, Ilyas, Markus und Nette) extra früh für dich auf und versorgt dich mit den wichtigsten Infos des Tages und der besten Musik für deinen Start in den Tag.

Danach gibt es bei Marie oder Insa in DASDING 10-14 alles, was du brauchst um durchs Mittagstief zu kommen! Bunter kann ein "Mittagsmagazin" nicht sein! Mit dabei: Datingstory, Jobquiz oder der DASDING Songfight.

Ab 14 Uhr läuft dann DASDING Dein Nachmittag mit Marci oder Kai - und diese Show soll einfach Spaß machen. Hier gibt's die skurrilsten Geschichten aus der ganzen Welt und klare Meinungen.

Ab 18 Uhr fasst DASDING Dein Abend, Dein Update noch mal zusammen, was heute passiert ist und Vicky, Julia oder Sascha erklären dir die Hintergründe. Was wurde im Bundestag diskutiert, was bedeutet das neuste Datenleak für dich oder was kann das neuste Instagram-Update? Selbst, wenn du den ganzen Tag in Schule, Uni oder Arbeit gesessen hast, bist du danach auf dem neusten Stand!

👉 News

Wir haben in unserem Team auch eigene Nachrichtenredakteur*innen, die sich darum kümmern, dass du immer alle Infos für den Tag bekommst - und zwar so, dass du sie verstehst und dir eine Meinung dazu bilden kannst.

DASDING im Internet (Foto: DASDING)

Bei DASDING sind wir aber nicht "nur" ein Radiosender - wir sind auch online für dich am Start! Jeden Tag guckt das Onlineteam - bestehend aus mindestens drei Multimediaredakteur*innen und einem Online-CvD - was im Netz so abgeht und packt dir das Wichtigste auf unsere Website DASDING.de und natürlich auch auf unsere Social Media Angebote bei Instagram, Facebook und TikTok.

Wir sind – bescheiden formuliert – die beste Meme-Redaktion Deutschlands (#teamlove❤️), nehmen dich bei Festivals und Konzerten Backstage mit und reden bzw. schreiben viel über Netzthemen - zum Beispiel, was du gegen diese nervige Sex-Spambots auf Instagram tun kannst oder warum der #nowater-Trend einiger Infleuncer wirklich gefährlich sein kann.

Die Influencerin @pimpyourprana verzichtet nach eigenen Angaben seit mehreren Monaten darauf Wasser zu trinken. 😳 Statt Wasser trinkt sie Fruchtsäfte oder ernährt sich von flüssigkeitshaltigen Lebensmitteln wie Gurken, Tomaten oder Melonen. Was sagt ein Arzt dazu? Wisch nach rechts. Die ganze Geschichte gibt's im Link in der Bio. ________ #nowater #influencer #dasding #instagram #trend #potd #badenwürttemberg #rheinlandpfalz #ernährung #gurke

Wir checken für dich auch regelmäßig, welche Filme & Serien gerade angesagt sind und helfen dir zum Beispiel, die Filme aus dem Marvel-Universum in der richtigen Reihenfolge zu schauen. Auch wenn es um Themen rund um Job und Karriere geht, sind wir für dich da. Zum Beispiel mit Artikeln wie diesem: Studieren ohne Abitur - so geht's!

Aber gerade bei ernsteren Themen, zum Beispiel zum Ausnahmezustand während der Corona-Pandemie, ist es uns besonders wichtig, dich immer mit allen Infos zu versorgen, die für dich gerade wichtig sind.

👉 Deine Stars auf YouTube

Wie du schon gelesen hast, fragt die Musikredaktion regelmäßig deine Stars an und organisiert Interviews. Unsere sogegannten "Bewegtbildredakteur*innen" Walerija, Johannes und Lukas sind dann meistens diejenigen, die die Stars treffen und versuchen, Dinge von ihnen rauszufinden, die sie noch niemandem vorher erzählt haben. Zum Beispiel hier im Song-Tindern mit Juju:

Beim Song-Tindern 👆 bekommen die Stars Songs vorgespielt, die sie (wie eben bei Tinder) nach links oder rechts wischen müssen - je nachdem ob der Song gefällt oder nicht. Johannes, der die Song-Tindern-Interviews führt und vorbereitet, recherchiert vorher ganz viel, was die Stars schon in anderen Interviews erzählt haben und überlegt sich, mit welchem Songtitel er welche Fragen dazu verbinden könnte - und so bekommt er dann im Interview die interessanten Geschichten, die die Stars sonst vorher noch nie jemandem erzählt haben.

Bei unserem Interviewformat „Scratched“ wird der Songtext zum Interview und die Stars bestimmen, welche Frage sie wann beantworten. Wie das funktioniert? Walerija, die diese Interviews führt und vorbereitet, findet als erstes heraus, welche Wörter ein Star auf seinem aktuellen Album besonders oft benutzt. Zu jedem dieser sehr häufig verwendeten Wörter, überlegt sie sich dann eine Frage. Alle Wörter werden für das Interview auf eine Platte gedruckt und mit einem speziellen Lack überzogen.

Beim Interview kratzen die Künstler*innen dann die Worte frei, die am meisten in ihren Songs vorkommen und Walerija stellt ihre Fragen dazu. So wie hier 👇

👉 Podcasts

Pancake Politik 🥞

Wenn du dich fragst, was die Schlagzeilen aus deinem Social Media Feed mit deinem Leben zu tun haben, bist du bei Pancake Politik richtig. Woran denkt ihr als erstes beim Wort Pancake? Puderzucker? Wir denken bei Pancake an: Politik. Denn die kann genauso fluffig und easy sein. Valentina spricht alle zwei Wochen über aktuelle politische Themen. Sie erklärt zusammen mit dem SWR- Hauptstadtstudio in Berlin die Hintergründe so, dass sie alle verstehen und zeigt, welche Auswirkungen Politik auf unser Leben hat.

Sack Reis - Was geht dich die Welt an? 🌍

In Sack Reis sprechen Malcolm, Merve und Ramin mit jungen Menschen aus aller Welt und wollen wissen: Wie erleben junge Leuten, das, was wir als News sehen, lesen oder hören? Weil ganz ehrlich, wir fragen uns doch oft bei Nachrichten aus dem Ausland: Was hat das mit mir zu tun, wenn in China ein Sack Reis umfällt? Der Podcast Sack Reis zeigt dir: Egal, wo auf der Welt wir aufwachsen oder ankommen, uns verbindet mehr als wir denken.

Deutschland 3000 - 'ne gute Stunde mit Eva Schulz

Eva Schulz trifft in ihrem Podcast Deutschland 3000 jeden Mittwoch Menschen aus ganz verschiedenen Bereichen, irgendwo zwischen Pop und Politik, zum Interview - und macht sich so ihre Gedanken. Sie debattiert mit Fynn Kliemann über seinen Traum vom Altwerden, mit Collien Ulmen-Fernandes über Geschlechterrollen und dem Millionär Leon Windscheid darüber, ob Geld wirklich glücklich macht.

Alle Podcasts von DASDING findest du hier!

DASDING in deiner Nähe (Foto: DASDING)

Wir treffen dich und deine Crew regelmäßig bei Partys, Festivals oder zeigen dir auf unseren DASDING vor Ort-Seiten, was in deiner Stadt gerade abgeht und wichtig ist.

👉 Unsere Reporter*innen in deiner Nähe

Wir sind mit dir dabei, wenn es in deiner Stadt richtig abgeht.

Wir zeigen aber auch, welche besonderen Menschen in deiner Stadt leben und berichten über Themen, die einfach wichtig sind. Zum Beispiel gibt es eine Instagram-Story über einen Bergretter aus Freiburg, der erklärt, wie du dich im Notfall bei einem Lawinenunfall verhalten solltest oder ein IGTV-Video mit einem Portrait über Weltmeisterinnen im Poledance aus Kaiserslautern.

Hier haben wir überall Reporter*innen, die dich auch auf Instagram immer auf dem Laufenden halten:

👉 Feiern mit DASDING

Southside Festival, Nature One, Sea You Festival - vielleicht hast du schon bei diesen Festivals mit uns bis in die Morgenstunden abgefeiert. Vielleicht hast du auch einfach Quatsch mit uns auf dem Campingplatz gemacht oder uns erzählt, warum das Southside Festival so besonders ist 👇

So oder so - wir lieben es mit dir zusammen vor Ort am Start zu sein!

Oder hast du nicht so Bock auf Festivals und bist mehr so der Clubtyp? Dann kennst du uns bestimmt von den vielen Partys, die wir regelmäßig in deiner Stadt schmeißen!

DASDING Partybash, DASDING Radau und Rabatz, DASDING dreht durch-Partys und viele mehr - check einfach immer unsere Eventseite, dann verpasst du keine legendäre Party mit DASDING.

Du kannst es bis zur nächsten Party nicht erwarten? Dann hör jetzt schon unsere Webstreams!

👉 Du und DASDING

Du findest uns so toll, dass du NOCH MEHR von uns wissen willst? 🙃 Dann komm direkt zu uns und schau selbst hinter die Kulissen.

Wenn du noch in der Schule bist und einen Blick hinter DASDING und den öffentlich-rechtlichen Rundfunk werfen willst, dann frag doch deine Lehrer*in mal, ob deine Schule nicht einen Schulworkshop mit uns machen will. Dann kommen wir zu dir in deine Schule und erfahrene Redakteure und Redakteurinnen von DASDING zeigen dir, wie man kreatives Radio und unterhaltsames Internet macht. Außerdem zeigen wir dir, wie du im Netz seriöse Nachrichten von Fakenews unterscheiden kannst. Und wir schauen uns zusammen an, wie du versteckte Werbung auf Plattformen wie Instagram und Snapchat erkennen kannst und warum es wichtig ist, sie dort kenntlich zu machen.

Du hast alles gelesen und trotzdem noch eine Frage? Dann schreib uns eine DM auf Instagram oder schick uns direkt eine Mail ins Studio. 👇

Nachricht ins Studio "DASDING Dein Nachmittag"

Mit einem * markierte Felder müssen ausgefüllt werden.

Sicherheitsfrage

🔝 Meistgelesen

  1. Rap 6ix9ine gehackt: Penis-Bild auf Spotify

    Der Spotify-Account von 6ix9ine wurde gehackt. Zu sehen waren Anspielungen an verfeindete Rapper und ein Penis ...  mehr...

  2. Wertheim

    WTF?! Wertheim: Jäger erschießt aus Versehen zwei Pferde

    Ein Mann im Main-Tauber-Kreis will Wildschweine jagen - und tötet Pferde. Wie kann denn das passieren?  mehr...

  3. Neuenburg

    Crime Verfolgungsjagd: Zoll findet elf Kilo Kokain!

    Nach einer Verfolgungsjagd in Neuenburg hat der Zoll elf Kilo Kokain im Kofferraum eines Wagens gefunden.  mehr...

  4. Tattoo Ab 2022 keine bunten Tattoos mehr? Das sagt eine Tattoostudio-Managerin dazu

    Ab 2022 sollen in der EU bestimmte Tattoofarben verboten werden. Tätowierer haben eine Petition dagegen gestartet. Was ist da passiert? Eine Tattoostudio-Managerin hat es uns erklärt.  mehr...