Hund auf dem Arm seiner Besiterzin in der Flughafenhalle. Wenn Hunde Angst vorm Silvester-Feuerwerk haben, gelten Flughäfen als Tipp. (Foto: SWR DASDING, IMAGO / Pond5 Images)

Good News

Anti-Aging-Pille für Hunde: Lebt dein Doggo bald länger?

Stand
AUTOR/IN
Basti Schmitt
Bastian Schmitt  (Foto: SWR DASDING)

Forscher könnten ein Medikament entwickelt haben, durch das Hunde länger leben sollen. Klappt das auch bei Menschen?

Die Kautablette mit Fleisch-Flavour soll funktionieren, indem sie den Stoffwechsel der Hunde pusht. Genaue Wirkstoffe und Formeln sind Betriebsgeheimnis des Unternehmens aus Kalifornien. Dort wird das Medikament aktuell zusammen mit mehr als 50 unabhängigen Tierkliniken im ganzen Land entwickelt. Man hofft, die Lebenszeit von Hunden um mindestens ein Jahr verlängern zu können. Die finale Forschung läuft gerade noch, zugelassen ist es also noch nicht. Wenn alles gut läuft, rechnet das Unternehmen frühestens 2025 mit einer Zulassung - und das auch erst mal nur in den USA.

Können Menschen durch die Anti-Aging-Pille länger leben?

Zumindest legt diese Forschung den Grundstein dafür. Die Organisation "Understanding Animal Research" sagt, dass sich Hunde gut als Modelle für die Forschung am Menschen eignen, da sie die gleiche Anzahl an Genen haben. Hunde wurden zum Beispiel schon für die Krebsforschung eingesetzt. 

Mehr Good News für deinen Tag:

Quellencheck

Wo haben wir unsere Infos her? Wir sagen es dir!

Auch andere Medien und Webseiten können für uns Quellen für News sein. Das sind zum Beispiel Seiten, die sich nur mit einem Themenbereich beschäftigen und deshalb Spezialisten in dem Bereich sind. Für Seiten wie hiphop.de oder raptastisch.net arbeiten zum Beispiel Musik-Journalisten, für Webseiten wie golem.de oder t3n.de Technik-Journalisten.

Wenn Personen, Vereine oder Unternehmen Neuigkeiten direkt kommunizieren, dann ist das eine Quelle für uns. Das können zum Beispiel exklusive Interviews oder Pressemitteilungen sein. In der Regel kennzeichnen wir bereits im Text, auf welche Quelle wir uns konkret beziehen – vor allem dann, wenn es keine zweite unabhängige Bestätigung zu der Neuigkeit gibt.

Most Wanted