Marcel Paul fährt mit seinem E-Bobbycar 148 kmh und stellt damit einen Weltrekord auf

Weltrekord

Tempo 148... mit 'nem Bobbycar?!

Stand
AUTOR/IN
Tari Weber
Hans Liedtke
Hans Liedtke  NEWSZONE

Diesen Rekord hat ein Student aus Fulda in Hessen mit einem getunten E-Bobbycar aufgestellt.

Marcel Paul ist mit 148 km/h über eine Strecke von einem Kilometer gebrettert. Er sagt, nach ungefähr 600 Metern hat er das Rekord-Tempo erreicht und dann abgebremst. Der letzte Rekord mit 132 km/h stammt auch von Marcel.

Ausgesucht haben sich der Elektrotechnik-Student und sein Team eine gerade Strecke am Hockenheimring. Denn: Jede Unebenheit am Boden hätte für einen krassen Unfall sorgen können.

Deshalb ist sein Bobbycar SO schnell

Gemeinsam mit einem anderen Studenten aus Fulda hat Marcel einen Elektromotor in den Bobbycar eingebaut. Die gängigen Bobbycar-Reifen hat Marcel Paul ausgetauscht. Er hat Spezial-Reifen entwickelt, die auf selbst gebauten Alu-Felgen sitzen.

Für die Straße ist sein Flitzer aber nicht zugelassen. So hart solltest du eh nicht in der Öffentlichkeit ballern:

Quellencheck

Wo haben wir unsere Infos her? Wir sagen es dir!

Der SWR ist der Südwestrundfunk. Er ist öffentlich-rechtlich und gehört mit anderen Sendern (wie zum Beispiel WDR und BR) zusammen zur ARD. Dort arbeiten Journalisten, die zu aktuellen Themen direkt mit Betroffenen sprechen und bei Behörden und Unternehmen kritisch nachfragen. Der SWR wird durch den Rundfunkbeitrag finanziert und arbeitet unabhängig von Werbung und Politik.

Die dpa ist eine Nachrichtenagentur. Dort arbeiten Journalisten, Kameraleute, Fotografen. Sie sind in Deutschland und weltweit bei wichtigen Ereignissen dabei. Informationen, Bilder und Videos stellen sie anderen zur Verfügung. Das hat den Vorteil, dass Zeitungen, Sender und Online-Portale über Themen berichten können, bei denen sie keine eigenen Leute vor Ort hatten. Weitere Nachrichtenagenturen, mit denen wir arbeiten, sind zum Beispiel Reuters, AFP, AP und SID.

Most Wanted

  1. Bodensee Toter im Wasser gefunden: Ist es der vermisste Tretbootfahrer?

    In Friedrichshafen haben Rettungskräfte eine tote Person aus dem Bodensee geborgen. Wer ist der Tote?

    SWR1 Baden-Württemberg SWR1 Baden-Württemberg