Ein israelischer Soldat arbeitet an einem Panzer in der Nähe der israelischen Grenze zum Gazastreifen. Die Kämpfe zwischen israelischen Soldaten und islamistischen Hamas-Kämpfern im Grenzgebiet zum Gazastreifen gehen weiter. (Foto: dpa Bildfunk, picture alliance/dpa/AP | Tsafrir Abayov)

Israel

Junge deutsche Frau offenbar von Hamas getötet

Stand
AUTOR/IN
Alina Surawicz
Portraitfoto von Alina Surawicz (Foto: DNA Creative Collective / Niko Neithardt)
Kim Patro
Profilbild von Kim (Foto: SWR DASDING)

"Meine Engelsschwester ist im Himmel", schrieb die Schwester der toten Caro am Montagabend auf Insta. Was ist passiert?

Die 22-jährige Berlinerin war zu Besuch in Israel. Eigentlich hätte sie am Tag des Hamas-Angriffs nach Hause fliegen sollen, so die "WELT". Stattdessen verlor sie ihr Leben. Ihr britischer Freund wurde auch bei der Attacke in der Nähe des Gazastreifens getötet. Die Informationen der "WELT" decken sich mit anderen Medien, wie beispielsweise der "Times of Israel". Eine offizielle Bestätigung des Auswärtigen Amtes steht noch aus.

Hier kannst du den emotionalen Post von Caros Schwester sehen:

Deutsche von Hamas getötet: Letzte Nachricht an ihre Mutter

Laut der "WELT"-Korrespondentin Christine Kensche schrieb die 22-Jährige ihrer Mutter während des Angriffs noch eine Nachricht. Darin erklärte Caro, dass sie und ihr Freund in einen Bunker fliehen müssten und sie ihren Rückflug verpassen würden. Dann dankte sie ihrer Mutter für alles und sagte ihr, dass sie sie liebt.

Eine 22-jährige deutsche Touristin wurde von der Hamas getötet. In ihrer letzten Nachricht an ihre Mutter schrieb sie: „Ich habe dich lieb und danke dir für alles.“ Ich habe mit der Mutter gesprochen 1/ @welt pic.twitter.com/yNhvcZUyg3

Wurde auch die deutsche Shani Louk von der Hamas verschleppt?

Quellencheck

Wo haben wir unsere Infos her? Wir sagen es dir!

Viele Personen, Unternehmen und Vereine haben auf Instagram Profile und posten dort auch wichtige Infos über sich selbst. Ein solcher Post kann dadurch zu einer Nachrichten-Quelle für uns werden. Wir prüfen natürlich, ob das Profil und der Post echt sind. Profile mit einem blauen Haken wurden durch Instagram selbst auf ihre Echtheit überprüft. Instagram ist Teil des US-Unternehmens Meta Plattforms, dem unter anderem auch Facebook und WhatsApp angehören.

Auch andere Medien und Webseiten können für uns Quellen für News sein. Das sind zum Beispiel Seiten, die sich nur mit einem Themenbereich beschäftigen und deshalb Spezialisten in dem Bereich sind. Für Seiten wie hiphop.de oder raptastisch.net arbeiten zum Beispiel Musik-Journalisten, für Webseiten wie golem.de oder t3n.de Technik-Journalisten.

Auch andere Medien und Webseiten können für uns Quellen für News sein. Das sind zum Beispiel Seiten, die sich nur mit einem Themenbereich beschäftigen und deshalb Spezialisten in dem Bereich sind. Für Seiten wie hiphop.de oder raptastisch.net arbeiten zum Beispiel Musik-Journalisten, für Webseiten wie golem.de oder t3n.de Technik-Journalisten.

Auch andere Medien und Webseiten können für uns Quellen für News sein. Das sind zum Beispiel Seiten, die sich nur mit einem Themenbereich beschäftigen und deshalb Spezialisten in dem Bereich sind. Für Seiten wie hiphop.de oder raptastisch.net arbeiten zum Beispiel Musik-Journalisten, für Webseiten wie golem.de oder t3n.de Technik-Journalisten.

Most Wanted

  1. Influencer Aus zwischen Walentina und Can? Er löscht sein Insta!

    Erst letztens gab's das Gerücht, dass es zwischen dem einstigen "Sommerhaus der Stars"-Paar kriseln könnte. Aber was gerade auf Instagram abgeht, sieht so aus, als wäre Schluss.